Proleme beim Capturen

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von BigSwopa, 7. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BigSwopa

    BigSwopa Byte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    74
    Hi,

    ich versuche jetzt ein paar Tage VHS-Videos auf meine Festplatte zu überspielen. Ich hab eine Pinnacle PCTVpro TV Karte.

    Erster Problem: Wenn ich bei VirtualDub auf "Caputure AVI" klicke und somit das Video im Fenster angezeigt wird ist die Qualität miserabel. Ich konnte nur mit dem DScaler ein einigermaßen gutes Bild hinbekommen. Ist das normal bei VirtualDub?

    Zweites Problem: Wenn ich dann gecaptured habe war das Bild zwar soweit in Ordnung (besser als in der VirutalDub-Ansicht), aber der Sound hat gescheppert wie kein zweiter! Obwohl ich die Audioqualität auf CD-Qualität gestellt habe. Auch alle anderen Einstellungen sind nach Anleitung gemacht.

    Drittes Problem: Bisher war es immer so, dass der Ton des eingelegten Videos dann abzuspielen begann wenn ich einen Player geöffnet habe. Seit ich aber den DScaler das letzte Mal geschlossen habe läuft permanent im Hintergrund der Ton weiter obwohl KEIN Player aktiv ist. Seitdem nimmt VirtualDub auch keinen Ton mehr beim Capturen auf

    Viele Probleme, und ich hoffe viele Antworten

    Danke Euch schonmal!

    BigSwopa
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hi, wenn du VHS capturest, reichen 352x288 völlig aus, mehr bringt nicht mehr! Außerdem hast du kein Interlacing, brauchst es also nicht wegzufiltern. "Overlay" sollte nun für die Vorschau problemlos möglich sein. Das mußt du außer bei "Video" auch bei "Capture/Preferencies" einstellen. Bei "Capture/Capture settings" das "VideoBufferLimit" auf 12 und das "AudoBufferLimit" auf 4 erhöhen. Unbeding hier auch den Haken für "Lock video stream to audio" setzen. Wenn nicht gerade Musik aufgenommen werden soll, komprimiere ich Audio mit MS ADPCM. So bleibt sogar - wenn nötig - noch Leistung für das Filtern während der Aufnahme übrig.
    MfG Manne

    P.S.: Bei deiner Karte scheint es mir besser zu sein, mit dieser Auflösung aufzunehmen und dann z.B. auf 480x480 oder 480x576 umzurechen, wenn du es denn unbedingt willst. Gab es da nicht auch mal einen Treiberpatch von Pinnaccle, der für die DC10+ gedacht war, um sie stabiler beim Capturen laufen zu lassen?
     
  3. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    Der DScaler, ist der zum Deinterlacen? Weil bei mir funktionert VirtualDub ganz perfekt. Allerdings solltest du vermeiden, irgengwelchen vertikalen Auflösungen außer 576 oder 288 zu capturen. Es sei denn deine Grafikkarte deinterlaced das Bild vor dem Skalieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen