Prolog - Bräuchte Hilfe

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von :ugly:, 12. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. :ugly:

    :ugly: ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Abend zusammen!

    Sitz grad über mein Informatik-Hausübung für die Uni. Es geht um Prolog. Ich muss ein Prolog-Programm schreiben, dass die Verwandschaftsbeziehungen einzelner Personen erkennt.

    Meine Datenbank schaut wie folgt aus:

    person(peter,m,1912).
    person(maria,w,1918).
    person(sarah,w,1932).
    person(martin,m,1931).
    person(inge,w,1940).
    person(sepp,m,1935).
    person(franz,m,1932).
    person(else,w,1935).
    person(saskia,w,1953).
    person(michael,m,1954).
    person(anita,w,1961).
    person(karl,m,1962).
    person(edgar,m,1964).
    person(susanne,w,1968).

    kind(martin,peter).
    kind(martin,maria).
    kind(inge,peter).
    kind(inge,maria).
    kind(franz,peter).
    kind(franz,maria).
    kind(saskia,martin).
    kind(saskia,sarah).
    kind(michael,martin).
    kind(michael,sarah).
    kind(anita,martin).
    kind(anita,sarah).
    kind(karl,sepp).
    kind(karl,inge).
    kind(edgar,sepp).
    kind(edgar,inge).
    kind(susanne,sepp).
    kind(susanne,inge).

    Nun gehts darum die Mütter und Väter auszulesen... Als Befehle hab ich bisher
    vater(Y,X) :-
    kind(X,Y).

    mutter(Y,X):-
    kind(X,Y).

    Mein Problem liegt nur darin wie auch person(<Name>,<Geschlecht>,<Geburtsjahr>) das Geschlecht als UND-Verknüpfung für die Bedingungen auslesen kann :bahnhof:
     
  2. AS_X

    AS_X Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    585
    Ist vielleicht etwas spät, aber das müsste so gehen:

    mutter (X, Y) :- kind (Y, X) , person (X, w, _ )

    analog (dieses Wort kennst du bestimmt gut :rolleyes: ) der Vater
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen