1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Promise schaltet Festplatten ab

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von lexxy, 18. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lexxy

    lexxy ROM

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    3
    Moin,
    mein PDC272 Light onboard Controller schaltet immer die HDs (2 als Pseudo-Raid: 1+0) beim Reboot ab, um dann sek später (beim Systemstart) die Motoren neu anzuwerfen. Eine FastTrack100-PCI-Karte zeigt das gleiche Verhalten, eine HPT370-Karte nicht. Scheint also \'ne Eigenart von Promise zu sein. Der Lebensdauer der HDs ist das bestimmt nicht förderlich. Auch beim Shutdown werden die HDs noch vor dem eigentlichen Systemhalt abgeschaltet. Tritt unter Win98/XP auf, unter Real DOS nicht. Hat jemand Lösung dafür? Brauche beide Controller (HPT+PDC).
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Also mir wurde explizit geraten ein Biosupdate des Controlers vorzunehmen dann sollte es klappen .
    Dürfte etwas schwierig sein da bei meiner Ultra33 ein EPROM drauf ist - bei allen anderen Karten sollte aber ein beschreibbarer Flash-EEPROM drauf sein .
     
  3. lexxy

    lexxy ROM

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    3
    @Denniss:
    keine Antwort bekommen

    @oberpaul:
    von Problemen derart, dass Platten nicht laufen, war auch nicht die Rede.
    Es geht um das An- und Abschalten bei Reboots (bei Windows OSs ja nicht so selten). Das Anwerfen des Motors lässt eine HD hauptsächlich altern, weniger die Laufzeit.
     
  4. oberpaul

    oberpaul Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2000
    Beiträge:
    189
    FastTrack100-PCI
    raid 0
    mit 4 40 gb ibm platten

    und keine probleme.

    mfg.
     
  5. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Bitte bei einer Antwort den ungefähren Wortlaut hier reinschreiben !
     
  6. lexxy

    lexxy ROM

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    3
    Dank Deniss
    wahrscheinlich bekommt Promise Tantiemen von den Plattenherstellern :)

    >>Am Besten mal eine Mail an support@promise.com schreiben<<

    ist geschehn

    Es wundert mich nur, dass anscheinend niemand sowas auffällt, nichts in Tests und im Netz gefunden.
    Werd mir wohl 2. Highpoint zulegen - für Promise sind mir meine Daten zu schade.
     
  7. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Hatte das gleiche Problem mit meiner Promise Ultra33 Karte - alle Treiber neuer als 1.60 Build 19 zeigen dieses Verhalten .
    Am Besten mal eine Mail an support@promise.com schreiben - auf meine Anfrage hin wurde mir mitgeteilt das solche Probleme nicht bekannt seien .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen