1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Prop mit Norton - Utilities

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von alpha, 31. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alpha

    alpha Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2000
    Beiträge:
    48
    Altes Problem

    Hallo leute !

    Alles neu, technik vom feinsten, u.a. mit cpu 1,2 gb. Läuft alles spitze -bis auf das alt bekannte problem mit norton- utilities !!!

    Norton diskdoctor meldet beim start hartnäckig "fehler auf festplatte 1, eine erweiterte partition ist ungültig" " eine erweiterte part hat ungültige parameter und es kann nicht auf sie zugegriffen werden"!!! Das stimmt nicht, alle partitionen lassen sich ansprechen, auch scandisk für alle partitionen fehlerfrei! Der vorschlag lautet fehlerbehebung, aber das sollte man besser vergessen, denn dann sind alle partitionen in der erweiterten plötzlich weg.

    Es geht hier also nur um die blöde fehlermeldung. Habe auch festgestellt, daß in den systeminformationen von nu die 40iger
    festplatte nur mit 7,87 mb angezeigt wird, alle anderen angaben sind voll in ordnung.

    Auf einem anderen pc erkennt nu, ebenfalls mit 98se, die eingebaute festplatte (66iger) korrekt mit 15,7 gb -und ohne fehlermeldung von diskdoctor!!!

    Habe mir als letzte möglichkeit überlegt, ob es an der platte (wd)liegt. Bei den 66igern scheint es zu klappen, nur mit den 100dertern gibt es dieses problem.
    Wenn dem so ist, welche lösung gibt es für die beseitigung dieser fehlermeldung???

    Schon mal danke für`s kopfzerbrechen, mfg alpha



     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen