protected by i-solution

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von windowsgott, 9. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. windowsgott

    windowsgott Byte

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    87
    hallo, folgendes problem: nachdem ich ein backup mit iBackup erstellt habe , läuft nix mehr. bekomme auf dem schwarzen monitor nur die meldung: boot from cd: ...protected by i-solution. f8-taste reagiert nicht. ich kann höchstens von cd booten. da kann ich halt nur xp neu installieren ( was ich nicht will, da progs und dateien verloren gehen ) oder reparieren. aber nach der erfolgreichen reparatur bootet der pc nicht. wieder nur die meldung auf dem schwrzen monitor : protected by i-solution. was kann man sonst machen? bin total verzweifelt. ob eine neuinstallation auch das problem beheben würde? ich müsste da wohl in kauf nehmen, alle dateien und progs zu verlieren. so ein mist! für tips wäre ich dankbar!
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.480
  3. windowsgott

    windowsgott Byte

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    87
    Das ist ja das Problem. Windows bootet überhaupt nicht und F4 bringt auch keine Funktion.
     
  4. Sh!ZzlE2005

    Sh!ZzlE2005 Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    94
    Hi,

    Ich glaube, er meint, dass iBackup einen Boot lader installiert, der vermutlich falsch konfiguriert ist. Lese das am besten mal in der Bedienungsanleitung nach, bzw. achte beim Start auf Einblendungen wie "Press F10 for Boot Config" und öffne so den loader.
    Dann musst du deine Systemplatte als erstes Bootlaufwerk einrichten.
    Sollte wieder booten...

    (Der ganze Bootloader kram dient halt dazu, das du dein System auch ohne ein Booten von Window wiederherrstellen kannst.)
     
  5. windowsgott

    windowsgott Byte

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    87
    so, geht wieder alles, thread kann geschlossen werden.

    neue erstellung des MBR hat geholfen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen