Proxyserver

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von plus1717, 5. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. plus1717

    plus1717 ROM

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    3
    Weiß jemand wo man eine immer aktualisierte
    Proxyserver-Liste Runterladen kann?
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Richard,

    im www gibt es definitiv KEINE Anonymität, denn auch dem Proxy ist Deine Originale IP bekannt.... erst bei den über den Proxy abgerufenen Webseiten wird dessen IP in die Logfiles übernommen... . Die Spur läßt sich aber dennoch mit mehr oder weniger Aufwann IMMER zu Dir zurückverfolgen.
     
  3. Blumer

    Blumer Byte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    9
    blöde smilies...

    url lautet so:

    http://proxy:port/www.dahinwillichsurfen.de
     
  4. Blumer

    Blumer Byte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    9
    Man kann doch auch bei der URL einen Proxy manuell einbauen, oder? So dass man den Proxy nicht fest voreinstellen muss.

    Frage: Wie ist der genaue Aufbau der URL dann?
    http://proxy:port/www.dahinwillichsurfen.de oder wie?
     
  5. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
  6. plus1717

    plus1717 ROM

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    3
    das ist wegen der sicherheit (Anonymitet) im netz.
    wollte kein extra Prog. installieren

    Gruß Richard
     
  7. compi-biggi

    compi-biggi Kbyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2003
    Beiträge:
    204
    @mozillaguide,

    aber die Einbildung anonym zu sein und Dinge tun zu können die man sonst nicht tut.

    Biggi
     
  8. mozillaguide

    mozillaguide Byte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    20
    Darf man fragen, was Du damit willst? Zum Surfen ist IMO ein Proxy im Internet nicht sinnvoll.

    Sinn macht ein Proxyserver eigentlich nur in einem Firmennetzwerk, damit der Proxyserver Seiten zwischenspeichert und somit bei einem erneuten Abruf durch einen Benutzer diese nicht erneut holen muss (spart Traffic und bringt Geschwindigkeit).

    Wenn Du Dir einen Proxyserver aus dem Internet einträgst, sparst Du damit weder Traffic, noch erhöht es die Geschwindigkeit.

    Gruss

    Dieter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen