Prozessdatenbank

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von BaluMe, 5. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BaluMe

    BaluMe ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    :bitte: Hi,
    bin neu hier und kenn mich noch nicht so aus. Es geht um die neue Prozessdatenbank von der PC-Welt. Leider mußte ich feststellen, das das Tool > pcwProcess.HTA < bei mir mit einem Skriptfehler seinen Dienst verweigert. Folgende Fehlermeldung wird angezeigt.:

    Zeile: 110 ; Zeichen: 3 ; Fehler: Bibliothek nicht regestriert ;
    Code: 0 ; URL > Pfad zum Prg.

    ich arbeite mit einem AMD-Athlon und WinXPprof mit allen neuenUpdates

    kann mir jemand helfen das Prg zum laufen zu bringen, ? bin daran sehr interessiert.

    BaluMe

    :confused:
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  3. BaluMe

    BaluMe ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    :)
    Hi,
    das ging ja schnell.
    Bin auch dankbar für den Tip, den ich natürlich heute noch ausprobieren werde.
    Bin aber trotzdem an dem Fehler interessiert, da ich es auf den Tod nicht ausstehen kann, wenn bei mir was nicht funktioniert. Was das angeht bin ich unerbittlich.


    Trotzdem Danke:wink:

    BaluMe
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Kann dir bei dem Script nicht helfen, hier im Download-Bereich habe ich es nicht gefunden und die PC-Welt als Zeitschrift kaufe ich nicht.
     
  5. piggy

    piggy Freigeist

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    719
    Bei Dir scheint wmic nicht zu funktionieren. Sollte bei XP Pro aber eigentlich verfügbar sein. Gib mal in einer Eingabeaufforderung

    wmic process

    ein. Gibt es da eine Fehlermeldung?

    Der Download von pcwProcess ist übrigens unter http://www.pcwelt.de/scripts zu finden.
     
  6. BaluMe

    BaluMe ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Auch hier meinen Dank,

    ich habe den Befehl eingegeben. Es hat aber keine Fehlermeldung gegeben. Das Dos Fenster ging auf und dann kam eine menge Text, der durchscrollte, und dann ging das Fenster ohne irgendeine Meldung wieder zu.
     
  7. dwave

    dwave PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    274
    Hallo Balume,
    die Windows-Installation hat ne Macke. Aber höchstwahrscheinlich lässt sich das recht einfach beheben. Besorge dir mal Administrator-Rechte indem du dich unter einem als Benutzerkonto anmeldest, das in der Gruppe "Computeradministrator" ist. Öffne dann ein Fenster der Eingabeaufforderung. Eine gleichnamige Verknüpfung dazu findet sich in der Programmgruppe "Zubehör" im Startmenü.
    Gib dann auf der Kommandozeile die folgenden Befehl ein, jeweils gefolgt von ENTER:

    regsvr32 wbemdisp.dll
    regsvr32 wmiprov.dll
    regsvr32 wmisvc.dll
    regsvr32 wmiutils.dll

    Diese Befehle (re)registrieren jene Programmbibliotheken, die für die WMI von Windows XP verantwortlich sind. Auf einem standardmässig installierten System sind diese übrigen stets registriert, da wichtige Systemkomponenten und Programme auf die WMI angewiesen sind.

    Mit freundlichen Grüssen,
    David Wolski, PC-WELT Redaktion
     
  8. piggy

    piggy Freigeist

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    719
    Hups, jetzt ist mir jemand zuvorgekommen. Nuja, doppelt hält besser.

    Dann scheint irgendwas nicht richtig registriert zu sein. Es ist etwas schwierig herauszufinden, was nicht stimmt. Probier zuerst mal folgendes: "Start, Ausführen" und

    regsvr32 %windir%\system32\wbem\wbemdisp.dll

    eingeben. Es kann auch sein, dass eine der anderen DLLs in dem Verzeichnis nicht registriert is. In diesem Fall hilft nur ausprobieren.
     
  9. BaluMe

    BaluMe ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Das ist ja mal eine feine Sache von Euch, gleich zwei Leute die sich um die Belange fremder User in so ausführlicher Art und Weise einsetzen. Bin wirklich beeindruckt weiter so und besten Dank.
    Die oben angesprochenen Regestrierungen haben das Übel gelöst, ich bin zufrieden und der Rest der Welt braucht sich um mich keine Sorgen mehr machen
    DANKE
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen