1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Prozessor auf Mainboard?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von AMDUser, 29. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    hi,
    kann ich den 2ghz northwood auf dem MSI MS-6399 motherboard benutzen??
    und kann ich den 1.8ghz willamette auf dem MSI MS-6513 mainboard benutzen?
     
  2. b_rocki

    b_rocki Byte

    Registriert seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    120
    Hi,
    vielleicht gibts hier eine Antwort:
    http://www.futureatweb.com/fcc_info.htm

    Gruß, b_rocki
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    doch man bekommt sehr wohl Info}s dazu, bei Medion anrufen und damit "nerven", irgendeiner der Hotliner wird dazu was sagen können. Die sollen sich "schlau" machen und zurückrufen.
    Ansonsten wird auch }ne Mail an den Support weiterhelfen.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Das Problem ist, dass man nirgendwo Informationen zu diesen Boards bekommt.
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... und die Marke "Microstar" wird von Medion hergestellt und vertrieben und demnach gibt s dort auch Info}s zum Board bzw. BIOS-Update}s.
    Was meint ihr wohl wieviele zigtausende PC}s von Medion hergestellt und verkauft werden die in sehr vielen Märkten á la Saturn, Mediamarkt, Promarkt, Berlet, z. t. auch Karstadt und Kaufhof etc. verkauft werden. Ferner stellt Medion einen geringen Teil der HP-PC}s her.

    Andreas
     
  6. Spoilt

    Spoilt Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    36
    handbuch:alle identisch:steht nur anfängerkram und nix genaues drin!
    des MSI MS-6513 -board ist NICHT in einem aldi-pc, sondern microstar, hab ich beim saturn gekauft.
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Schau doch mal in der Dokumentation von beiden PCs (Handbuch, usw.), vielleicht stehen da nähere Daten zu den Boards.

    Das habe ich gefunden:
    MSI MS-6399 (Medion 3000)
    MSI MS-6513 (Medion 3500)
    http://www.ocinside.de/go_d.html?http://www.forum-inside.de/cgi-bin/forum/topic.cgi?forum=7&topic=2315
    http://www.downhill-board.com/proc/downhill_372162.html

    [Diese Nachricht wurde von Gamer3000 am 29.07.2003 | 19:10 geändert.]
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo Wolfgang,

    es handelt sich hier um OEM-Boards die für Medion/ Aldi hergestellt wurden.

    Den Verweis darauf hat sein Kumpel/ Freund Gamer3000 bereits heute nachmittag von mir erhalten gehabt.

    Andreas
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    beide Mainboards gibt es nicht von MSI...
    zumindest habe ich sie nicht auf deren Website gefunden.

    http://www.msi-computer.de/support/index.php

    Gruss Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen