1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Prozessor aufrüsten bei ASRock K7S41GX

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von boogiemen014, 3. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. boogiemen014

    boogiemen014 ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Hi habe nun seit längeren in meinen PC nen ASRock K7S41GX Mainboard, damals günstig als Bundle mit AMD Duron 1800 bekommen. läuft auch alles recht gut nur bissl langsam halt, durch zufall hab ich nun einen AMD Athlon XP 2800+ Prozessort bekommen. Voller Freude hab ich den nun eingebaut und wollt starten... nix... kein Beep, kein Bild kein gar nix, alles getestet, alles mal raus und angemacht nix.. CMOS clear... nix usw ihr kennt ja die Möglichkeiten. da im BIOS alles auf autokonfig gestellt is nehm ich mal net an das ich hier viel ändern muss. Prozessor in PC von nen Freund gebaut... geht, daraufhin seinen Athlon 2100+ in mein PC gehangen geht ebenfalls nicht. Mit dem Duron läuft das aber nach wie vor sauber. Also Kühler geht, PC springt an, Laufwerke laufen an, alles was die Hardware betrifft top, nur leider sieht es jedesmal aus als wäre der Prozi hin (wie gesagt in anderen PC läuft er).

    Hoffe das hier jmd ähnliche Erfahrungen gemacht hat und mir nun helfen kann.

    MFG


    ~~~edit: im Benutzhandbuch nix sinnvolles gefunden~~~
     
  2. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Laut Handbuch (S. 14/15) müssen CPU-Takt und FSB per Jumper umgestellt werden, für den AthlonXP 2800 also auf 12,5 x 166 (bzw. 333) MHz - hast Du das gemacht ?
     
  3. boogiemen014

    boogiemen014 ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    hmmm steht alles auf auto... aber naja das auch nochma testen...
     
  4. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Wenn die CPU im Fremdrechner läuft, kann es eigentlich nur daran liegen, dass sie bei Dir nicht (richtig) erkannt wird; falls es per Jumper nicht geht, würde ich mal ein Bios-Update probieren.

    Laut Asrock-Seite sollten sowohl der 2100er als auch der 2800er von allen Bios-Versionen erkannt werden, aber vielleicht hakt die Erkennnung der CPU an einem fehlerhaften Bios.
     
  5. boogiemen014

    boogiemen014 ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Naja wills schon die ganze zeit testen, aber finde meine jumper net (also die ich lose umliegen hab) und biso update fällt flach weil ich kein floppy hab und es kein "on-the-fly" update gibt.
     
  6. boogiemen014

    boogiemen014 ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    So hab mir grad mal die jumper aus mein zweiten pc zusammen "geborgt" aber bringt auch nix wenn ich alles manuell jumper
     
  7. raik0025

    raik0025 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    225
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen