1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Prozessor aufrüsten

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von melinux, 29. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. melinux

    melinux Byte

    Hallo,

    ich habe folgendes System:

    Shuttle Barebon SK41G, Athlon XP 2000+, 1024 MB PC2100 DDR Kingston ValueRAM, Ricoh DVD-DL +/- Brenner (USB), 15 GB & 160 GB HD (Fujitsu und Maxtor)

    Ich bin am überlegen, den Athlon XP 2000+ (FSB 266) gegen einen Athlon XP-M 2600+ (FSB 266) zu tauschen.

    Würden sich die ca. 90 Euro für den neuen Prozessor lohnen, oder ist der Geschwindigkeitsunterschied das Geld nicht wert?

    melinux
     
  2. Snake

    Snake Viertel Gigabyte

    Hi,
    also Geschwindigkeitsmäßig würdest Du kaum ein Unterschied feststellen, das einzige Plus wäre evtl. dass die M-CPU weniger Stromverbrauch ans Licht bringt. Es sei denn Du könntest ein XP 3200+ o. ä. mit 400 MHz FSB in Dein Barebone einbauen, dann könnte ein Geschwindigkeitszuwachs messbar werden, ich weiss natürlich nicht was für ein Mobo eingebaut ist, aber da wäre auf jeden fall (höchstwahrscheinlich) ein neuer CPU-Kühler fällig.

    Snake
     
  3. melinux

    melinux Byte

    also das Mainboard lässt nur einen maximalen FSB von 266 MHz zu. Als grösste CPU würde ein Athlon XP-M 2800+ (Barton) reingehen. Ich würde mit dem 2600+ also schon an der oberen Grenze des machbaren kratzen.
     
  4. Snake

    Snake Viertel Gigabyte

    wie ich schon schrieb, ein Geschwindigkeitszuwachs wirst Du kaum spüren, wenn Du die CPU geschenkt bekommen würdest, wäre es Okay, aber 90€ lohnen sich wirklich nicht bei diesem System.

    Snake
     
  5. melinux

    melinux Byte

    ok, danke für den tipp :bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen