1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Prozessor-Serie 930 mit Asus P5WD2

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Daishi888, 13. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Daishi888

    Daishi888 ROM

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    4
    Hallo, habe mir ein neuen Rechner Stück für Stück neu Zusammengekauft. Unteranderem habe ich

    Mainboard von Asus P5WD2 i955X
    Intel Prozessor D 3,0Ghz der Serie 930
    2Gb Dual-Speicher von MDT
    MSI Gforce 6600GT

    Mit diesen vier Teilen sollte man ja normalerweise schon mal ein Bild auf dem Monitor bekommen und ins BIOS gehen können, aber das ist leider nicht der Fall!
    Könnte es sein, dass das BIOS nur Prozessoren der 800er Serie unterstützt?
    Graka und Ram wurden schon getauscht, mit dem selben Ergebnis.

    Gruß
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Tja, ohne Netzteil wird sich da nichts rühren :aua:

    Laut Asus sollte der D930 seit Bios-Version 0301 laufen.

    Gruß, Andreas
     
  3. Daishi888

    Daishi888 ROM

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    4
    Hehe Gehäuse und Netzteil ist natürlich auch dabei... ;D

    Das dder Prozi mit dem BIOS laufen sollte, habe ich auch gelesen.
    Nur mich würde Interessieren ob auf dem Mainboard, wenn ich mir das neu kaufe, wie es ja bei mir der Fall ist, auch die Version drauf ist??? :confused:
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Das kann Dir nur Dein Händler sagen.

    Und den Link zum Netzteil auf jeden Fall mal durchlesen und vielleicht doch mal die technischen Daten des Selbigen herausrücken...
     
  5. Daishi888

    Daishi888 ROM

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    4
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    OK, das sollte normalerweise noch reichen, auch wenn es schon User gab, die mit diesem Netzteil nicht mal einen AthlonXP vernünftig zum Laufen bekommen haben.
    Die Stecker vom Netzteil sind auch alle am Board angeschlossen?

    Borge Dir mal einen kleinen P4 oder Celeron irgendwo aus, der mit allen Bios-Versionen auf dem Board laufen müßte. Dann könntest Du wenisgtens sehen, ob es an der Bios-Version liegt und ggf. aktualisieren.

    Oder ein stärkeres Netzteil (470er BeQuiet/Tagan) probieren.
    Kann man sich ja vielleicht vom Händler borgen und wenn es daran lag kaufen...
     
  7. Daishi888

    Daishi888 ROM

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    4
    lol DU bist gut; ...borg dir mal einen p4... :)

    naja mal schauen ob ich da noch was machen kann. Ansonsten bring ich den zu K&M. Von denen habe ich auch die Teile.

    Ich danke Dir auf jeden Fall recht herzlich und wenn ich weiß woran es gelegen hat, sag ich Dir nochmal bescheit.

    Bida
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen