1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Prozi Temp messen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von buott, 28. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. buott

    buott Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    259
    Hi,
    das geht doch mit Sandra, aber entweder hab ich Tomaten auf den Augen, oder irgendein Modul nicht installiert.
    Also in welchem Modul find ich das?
    Alternativ: Anderes Programm für Prozi Temp?

    Danke

    Buott
     
  2. buott

    buott Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    259
    Danke für die Info+ Links.
    "what a service"
    werde Dich weiterempfehlen :)
    Buott
     
  3. buott

    buott Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    259
    nee nee, soll ja auch nicht kühlen.
    Das Wissen allein, ob da was nicht stimmt reicht mir einstweilen.
    Danke
    Buott
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    sehr wahrscheinlich ist SANDRA nicht in der Lage die Daten des I/O-Chips auszulesen oder aber es ist einer verbaut der nicht in SANDRA "verewigt" ist.
     
  5. buott

    buott Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    259
    nen Punkt
    "Temperature Sensors"
    Temperature Probe Description Unknown

    Was will mir diese Mitteilung sagen? Hat der keinen Fühler oder fndet der den nicht?
    unter CPU+BIOS gibt\'s da gar nichts.

    Ist übrigens ein 1000er Celeron Notebook

    Buott
     
  6. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Sandra listet die Temp zwar mit auf,aber für eine Gezielte Tempkontrolle bist Du mit Speedfan
    http://www.almico.com/speedfan.php

    oder Motherboard Monitor
    http://mbm.livewiredev.com/

    besser bedient

    mfg
    Y
     
  7. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    es gibt auch noch den "Motherboard-Monitor", da siehte ständig die Temp in der Taskleiste rechts unten, und kannst auch kofigurieren, in welchen Abständen gemessen wereden soll. Find ich besser als Sandra - kühlt aber auch nicht ;)
    Gruß - deas
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    die Option bzgl. der Temepraturen findest du unter Motherboard-Information relativ weit unten oder aber unter CPU/ BIOS Information.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen