1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Prrroblem

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Rammstein4ever, 2. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rammstein4ever

    Rammstein4ever ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    Guten Tag.
    also ich hab ein Problem mit meinem neuen PC. und zwar reboot er andauernd. besonders in Spielen startet er ständig neu.

    der PC:
    amd xp 3200+
    nvidia nforce 2 Chip (Asus A7N8X)
    1024 mb Infineon Ram
    Leadtek Winfast A350 Ultra (GF FX 5900 Ultra)
    Windows XP Home Edition


    und ich habe ein 450 Watt Netzteil. ist das evntl. zu schwach für die Hardware??
     
  2. Rammstein4ever

    Rammstein4ever ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    du hast Recht. ein Modul is im Arsch. 512 mb ram werden wohl auch vorerst reichen. jedenfalls läuft der PC jetzt einwandfrei. :-)

    also danke das ihr mir geholfen habt :-)
     
  3. Rammstein4ever

    Rammstein4ever ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    ok. dann ich werd jetzt mal ein Ram Modul abstecken
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    ich hatte das gleiche Problem, es lag eindeutig an einem defekten Ram-Modul.

    MfG
    Gamer3000
     
  5. Rammstein4ever

    Rammstein4ever ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    und wo finde ich die zahlen?
     
  6. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Nicht alle. Lies nochmal (FSB und CPU-Multi). Außerdem gibt es für den RAM-Takt noch eine weitere Skalierung (auch in %).
     
  7. Rammstein4ever

    Rammstein4ever ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    sdram Cas Latency 3t
    sdram Ras Precharge Delay 3
    sdram Ras to Cas Delay 3
    sdram Active Precharge Delay 8

    Memory timings optimal

    FSB Spread Spectrum 0,50 %


    sind das die Zahlen die du brauchst????
     
  8. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Dieser Fehler tritt gerne bei fehlerhaften oder zu stark übertakteten RAMs auf; kann auch aufgrund von Überhitzung vorkommen.

    Wie sind Deine BIOS-Einstellungen für FSB-Takt, CPU-Takt-Multi und RAM-Taktrate (letzteres in %)? Bitte auch mal die Werte für Clock Latency und die diversen Precharge Delays posten. :)
     
  9. Rammstein4ever

    Rammstein4ever ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    also in der computerverwaltung steht :
    application error
    und application hang
     
  10. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Und jetzt schau noch in der COMPUTERVERWALTUNG/EREIGNISANZEIGE nach, ob dort auch Fehlermeldungen eingetragen sind.


    Und hier der beschriebene Fehler: KLICK HIER
     
  11. Rammstein4ever

    Rammstein4ever ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    ok.

    hier isser

    "Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde herunter gefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

    Page_Fault_in_Nonpaged_Area

    Technische Informationen

    xxx Stop : 0x 000 0000 50 (0f0644720, 0x00000000, 0x804f8d76, 0x00000000"
     
  12. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Deaktiviere den automatischen Neustart bei Systemfehlern, dann erscheint ein Bluescreen wenn ein Fehler auftritt. Die Fehlermeldung hier posten, vielleicht kann dann besser geholfen werden.


    salve
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen