1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PS/2-USB-Adapter

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von User_25, 23. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. User_25

    User_25 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    92
    Also, ich habe folgendes Problem:
    Ich habe ein Gerät, das den PS/2-Tastatur-Anschluss benötigt. Darum kann ich die Tastatur nicht anschließen. Allerdings brauche ich auch diese.

    Da ich aber keine USB-Tastatur habe, habe ich mir einen PS/2-USB-Adapter besorgt. Nun wird die Tastatur von WinXP nicht erkannt. Es findet ein Gerät, aber kann es nicht identifizieren.

    Und jetzt meine Frage: brauche ich dafür noch zusätzliche Treiber oder sonstiges, damit es funktioniert?
    Wird es auch mit einer USB-Tastatur funktionieren?

    Wäre für Lösungsvorschläge sehr dankbar. :bet:
     
  2. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    schau mal ob es im bios ne funktion gibt :" usb keyboard..."
     
  3. User_25

    User_25 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    92
    Leider nicht.

    Danke. :)
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Warum schließt du dieses andere Gerät nicht mit dem Adapter an USB an? Was für ein Gerät ist das überhaupt, das da den Tastatur-PS/2-Anschluss braucht?

    Und was ist mit dem Maus-PS/2-Anschluss, kannst du es nicht daran hängen? Die Maus sollte problemloser an USB laufen als die Tastatur.
     
  5. User_25

    User_25 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    92
    Dieses Gerät ist ein Barcode-Scanner und der kann nur in den Tastatur-PS/2. Würde er an der Maus-PS/2 laufen, wäre es viel einfacher gewesen, da wir es dann mit einer USB-Maus ausprobiert hätten. Aber ne USB-Tastatur hatten wir hier nicht zur Hand.

    Probieren es jetzt mit einer USB-Tastatur. Da die PS/2-Tastatur über den USB-Adapter nicht erkannt worden ist.
     
  6. Geertakw

    Geertakw Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    418
    Hi

    Komisch - alle Barcodescanner die wir hier benutzen, werden über den PS/2 Anschluß betrieben.
    Allerdings werden alle über ein entsprechendes Kabel in den
    Tastaturanschluß 'eingeschleift', so daß keinerlei Probleme mit der Tastatur auftauchen.

    Sollte mich wirklich wundern, wenn es sowas ( Barcodescanner mit PS/2 Anschluß ) ohne keyboard-wedge geben sollte.

    Geert
     
  7. User_25

    User_25 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    92
    Ja, das ist sowieso sehr seltsam. Wir haben auch entsprechende Adapter, aber irgendwie funktionieren die alle nicht. Dann funktioniert entweder die Tastatur oder der Scanner.

    Problemlösung: wir kaufen USB-Scanner.

    Danke für die Tipps. :bet:
     
  8. User_25

    User_25 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    92
    Für alle, die sich dafür interessieren:

    Ich habe herausgefunden, was das Problem war.

    Es war eine Notebook-Version der Anschlussleitung. Es war zwar ein Adapter für ein weiteres PS/2-Gerät dabei, aber anscheinend konnte der PC nichts damit anfangen.

    Ich hasse es, sich um den Mist zu kümmern, den Kollegen bestellen.

    Auf jeden Fall funktioniert es.

    Nochmal vielen Dank für die Hilfe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen