Publisher 2002 (XP)

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von maxchen32, 7. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maxchen32

    maxchen32 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    26
    Folgendes Problem - Beim Publisher 2002 kann man im Menü Ansicht normalerweise das Spezialpapier wählen. Das sind zu kaufende Papiervorlagen (Urkunden, Einladungen.....) die angezeigt aber nicht gedruckt werden. Ein genaues Arbeit darauf ermöglicht aber die Ansicht. Bei mir ist aber der Menüpunkt Spezialpapier immer grau - daher nicht aktiv!
    Die Ausbeute der Hilfe ist mager :
    Ist kein Spezialpapier im Format Ihrer Publikation vorhanden, steht der Befehl Spezialpapier nicht zur Verfügung. Welches Format solch ich verwenden - steht am Spezialpapier nicht drauf!

    Steht der Befehl Spezialpapier im Menü Ansicht nicht zur Verfügung, haben Sie die Publikation möglicherweise für den Prozessfarben- oder Spotfarbendruck eingerichtet. Ist bei mir richt eingestellt!

    HILFE - was mach ich falsch??????

    DAnke Markus
     
  2. maxchen32

    maxchen32 Byte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    26
    ISt installiert - normalerweise, wenn ein Feature nicht installiert ist - fragt das Programm automatisch nach und installiert es dazu.

    Danke Markus
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo markus,

    wahrscheinlich hast du bei der installation von publisher die papiervorlagen nicht mit installiert.
    es wird bei der installation nicht automatisch alles übernommen.

    leg einfach noch mal deine cd-rom ein und schau unter der benutzerdefinierten installation nach.

    du hast meistens 2 möglichkeiten, einen programmpunkt von cd-starten und einen programmpunkt vom arbeitsplatz aus starten.

    dies muss natürlich ausgewählt sein damit es auch installiert wird.

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen