Pure Verzweiflung: Nero <-> DVD Rohling

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Bertl1971, 4. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Guten Abend!

    Mein PC wird immer zickiger, ich weiß nicht mehr wo ich nach Lösungen suchen soll.

    Die Vorgeschichte:
    Aldi/Hofer Medion 8008er, XP home, Nero 6.0.0.15
    DVD-Video's (z.B. vom TV als mpeg mit 5000kb/s aufgenommen)gebrannt, alle in Butter.

    Nein, ich will jetzt Nero's (Nicht) Fähigkeiten nicht erläutern.

    Unlängst bricht mir Nero das Brennen nach der Transkodiererei ab, weil er die (leere) DVD nicht lesen kann (EMTEC DVD-R "for general use")????

    Irgendwas mit ".....fehler 1", ich Depp hab's nicht notiert, und jetzt ist es zu spät zum nochmaligen ausprobieren. :aua:

    Ich kann mit Nero über "Disk Info" die DVD als leer auslesen, ich kann mit "System Infos holen" die DVD als leer auslesen, ich kann "Laufwerk testen" mit der leeren DVD ausführen.

    CD's brennen funzt übrigens.

    Mittlerweile habe ich Nero von der Platte gebutzt, dem Pioneer 105er, von der Medion-hp, die neueste Firmware verpaßt. Nero wieder installiert - Er verweigert noch immer?

    Der Pioneer Brenner scheint nicht das Problem zu verursachen, wie das DVD-Laufwerk spielt er mir problemlos jede DVD ab, egal ob original oder (selbst)gebrannt.

    Es ist übrigens keine neue 10er-Spindel EMTEC Rohlinge, 3 davon hab' ich schon vor dem Problem erfolgreich gebrannt.

    Gruß & Dank, Bertl, ratlos
     
  2. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Ich habe soeben DatenDVD's gebrannt, eine Sony DVD-RW und eine EMTEC DVD-R (und eine normale CD-R).

    Funzt alles, dabei habe ich festgestellt, das ich über den Arbeitsplatz eine leere DVD-R(W) nicht "öffnen" kann (Auf G:\ kann nicht zugegriffen werden -Unzulässige Funktion), sind Daten drauf, ist es kein Problem. G: ist der Brenner.

    Weiters mußte ich mit Erstaunen feststellen, das Nero 6 die DatenDVD's beide "1x" gebrannt hat, bei der Sony-RW nichts neues, die EMTEC-R hat er aber früher "2x" gebrannt.
    Ja, der Pioneer 105 könnte 4x & 2x, ich hab' halt langsame Rohlinge herumliegen.

    Die Drosselung bedeutet wohl, das Nero 6 zwar einen DVD-Rohling erkennt, sein Tempo nicht bestimmen kann, ihn deshalb nur 1fach brennt.

    Himmelfix, warum brennt er mir auf die EMTEC's Daten, aber keine Filme mehr!!!!!!!!:aua:

    Warum ist er beim Datenbrennen auf 1faches Tempo zurückgegangen.

    Morgen bekomme ich eine andere EMTEC, leider nur eine 1x, aber vielleicht klappt dann das DVD-Film brennen.

    Mein XP home ist übrigens am aktuellesten SP1 - Ganz Krank überlegt; legt sich Mikrodoof bei den Filmen quer, wegen der Raubkopiererei??? Ich hab' doch nur vom TV aufgenommen.



    Ich habe nach ASPI's gesucht:

    Das Ergebnis für C: sieht folgendermaßen aus

    WNASPI32.DLL - C:\Programme\Ahead\Nero

    wnaspi32.dll - C:\Programme\Medion Home Cinema\ Power Director

    wnaspi32.dll - C:\Dokumente und Einstellungen\Robert\Lokale Einstellungen\Temp\RarSFX0\NeroVision\NeroFiles

    Und wo ich mich überhaupt nicht auskenne

    wnaspi32.dll - I\Files
    wnaspi.dll - I\Files

    Bitte wo ist "I\Files"? Mein "I-Laufwerk" ist der Memory-Stick Slot am Connect XL, da gibts nix .dll

    "wnaspi.dll" wäre damit eine doppelte ASPI, die aber sonst nirgends auftaucht, außer in der "Programmbibliothek"

    Auf D: taucht WNASPI32.DLL noch dreimal in Programmbibliotheken von Nero 5.5.10.7 auf, die ursprüngliche Version auf dem Medion-PC, ist aber logischerweise deinstalliert.

    Wenn MAGIX bei Nero 6 die .dll räubert, warum gehen Daten-DVD's aber keine Filme?

    Soll ich, bzw. kann ich, die wnaspi.dll aus der Programmbibliothek löschen?

    Sorry nochmal, wegen dem vielen Text, aber egal mit wem ich darüber rede, keiner kann sich für mein Problem eine Lösung vorstellen.

    Versprochen, morgen, äh heute, schmeiß ich MAGIX runter und installiere Nero 6 neu.

    Gruß & Danke, Bertl
     
  3. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Zu den EMTEC:
    Ist die 2te 10er Spindel die ich in Arbeit habe, d.h. 13 Stück konnte ich ohne Probleme brennen. :confused:

    Zum Pioneer 105:
    Der frißt sogar Princos, also sollte er einen guten Magen haben. :D


    Gut, beizeiten mache ich mich auf ASPI-Suche auf dem PC, die links werde ich ausgeschlafen verfolgen, hat heut' keinen Sinn mehr.
    MAGIX wird fliegen, je' nach Endergebnis Nero auch, um nach einer Neuinst. weiterzusehen.

    DANKE! Bertl
     
  4. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    hm... ich bin zwar nich so involviert in das thema dvd brenner... aber es gibt doch da zigg viele formate (+,-,/..ka)... hast du überhaupt passende rohlinge für dein brenner?
     
  5. s-mr8081

    s-mr8081 Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    145
    Hi,
    hast du schon mal einen anderen Rohling probiert. EMTEC ist der
    letzte Schrott, da kann man ja fst durchschauen. Hatte mal ein 5er Angebotspack, davon liessen sich 2Rohlinge brennen. Die anderen 3 haben auch auf anderen Systemen mit anderen Brennern und auch an einem MAC nicht funktioniert. Kann mich leider an die Fehlermeldung nicht mehr erinnern. Hab mal irgendwo gelesen das die EMTEC-Rohlinge von verschiedenen
    DVD-Herstellern sein können und mit dem EMTEC-Label versehen werden.
    Gruss Tommy
     
  6. agtsl

    agtsl Byte

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    127
    aspi ist kein eigenes programm sondern ein treiber und wie du richtig sagst ist es eben die dll.
    Also deine gute nachricht der aspi läuft und nero erkennt ihn anstandslos an so weit so gut.
    wäre nur noch zu klären ob du 2 aspi.dll drauf hast oder nur den einen.
    wenn zwei solltest du deinen fremdaspi mal kurzzeitig entfernen und nur den von nero lassen. denn wenn du zwei hast also jedes brennprog. seinen eigenen will kann es schon vorkommen das die beiden treiber sich beisen und eben die progs dann nicht richtig wollen.
    sollte das nicht funktionieren dann nimm diesen link und spiele dir die aktuellen aspitreiber auf damit müßten dann eigentlich beide brennprogramme zurechtkommen. auf meiner kiste funktioniert es tadellos und in solchen fragen habe ich keine prob trotz mehrer brennprogs.
    geht es trotzdem nicht dann nimm mal einen anderen rohling vielleicht verträgt sich der rohling echt nicht mit deinem laufwerk.
    http://www.winpage.info/scripte/download/downloads.php?release_id=97
    und schau auch mal im internet nach dort mach dich mal ein wenig schlau wegen aspi und wegen deiner brennprobleme.

    hier kannst du auch mal nachschauen war vor kurzem ein artikel hier in der pc welt: http://www.pcwelt.de/tipps/hardware/cd-brenner/35634/

    gruß und viel erfolg
     
  7. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Interessant, wenn ich mit Nero "System Infos holen" ausführe, zeigt mir das "Nero Info Tool", das ich einen "Nero ASPI" (WNASPI32.dll) auf dem Rechner habe, aber kein "System ASPI".

    Beim Nero ASPI steht übrigens, schön in Grün, "ASPI is installed and working properly" - Ist doch eine gute Nachricht.

    Wo bekomm' ich das System ASPI her, nach welchen Systemkriterien muß ich es suchen?

    Der Brenner wurde schon immer von XP home erkannt, keine Ahnung mit welchem ASPI. Eines (System ASPI) scheint ja "verloren gegangen" zu sein?

    Das heißt, ich sollte evtl. Nero & MAGIX von der Festplatte holen und dann Nero neu installieren.
    Während meines letzten Neuinstallations-Versuch, war MAGIX schon am PC.

    Gruß & Danke, Bertl
     
  8. agtsl

    agtsl Byte

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    127
    ist vermutlich eine frage der aspi treiber, da jedes brennprogramm denkt er ist der alleinige herrscher.
    ich habe allerdings keine probs bis jetzt und habe gleich 3 brennprogs installiert.
    schmeiß mal eines der beiden brennprogs runter, logischerweise mal zuerst nero und probier ob das prob immer noch da ist.
    kannst auch mal probieren die letzte 5.5 version zu nehmen, da weißt du wenigstens ob es an nero liegt oder das andere der verursacher hat.
    ich hatte allerdings auch das problem das mein 2'ter dvd brenner von lg keine stinknormalen dvd rohlinge akzeptiert. der nimmt nur gute markenware die normalen billigen erkennt er auch nicht trotz firmenwareupdate. könnte also auch eine frage der rohlinge sein.
    :D
     
  9. Brave Knight

    Brave Knight Byte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2003
    Beiträge:
    53
    Das kann schon sein !

    Man sollte grundsätzlich nie zwei Allroundbrennprogramme zusammen installieren auf einem System...
     
  10. Bertl1971

    Bertl1971 Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    64
    Ich hab's doch noch versucht:

    "unable to prepare data for recording. Konnte den Inhalt der Disk nicht bekommen: Fehlercode 1"

    Da fällt mir ein, das die letzten DVD's vor der Installation von "MAGIX Fotos auf CD & DVD 3.0" erfolgreich gebrannt wurden, CD's brennen ist, wie erwähnt, kein Problem.
    Kämpfen da zwei Brennprogramme???

    Gruß Bertl
     
  11. PcVersteher

    PcVersteher Byte

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    50
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen