Pyramidenspiel im Internet: Festnahmen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von pixel, 25. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pixel

    pixel Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2000
    Beiträge:
    403
    Den meisten Menschen wird Ihre angeborene Naivität vom Leben herausgeprügelt...
     
  2. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Naja, wer so blööd ist, dem ist echt nimmer zu helfen. Bischen Mitdenken kann man wohl verlangen ...
     
  3. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Wenn die Gier das Gehirn ausschaltet...solchen Leuten ist einfach nicht zu helfen.

    bonk
     
  4. vampir-biber

    vampir-biber Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    128
    ich finde das irgendwie gar ned schlimm.. diese 3 typen haben sich überlegt wie man viel geld machen kann, habe wahrscheinlich au viel dafür investiert (zeit und geld)

    der lohn dafür ist: geld, autos, chicas etc.. ;-)


    nach dem gesetz des jungels (dem einzig wahren und fairen gesetz) haben die ganz legal gehandelt... oder nicht?

    :totlach:
     
  5. marleneD

    marleneD Byte

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    8
    100.000€ - kann kein armer gewesen sein...
     
  6. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Das würde dann auch für den potentiellen abgezockten Kunden dieser Herren gelten, der sich mal eben mit einer Kettensäge Zutritt zu deren bescheidener Hütte verschafft und unter der Menschheit aufräumt...

    Keine gute Idee also, alles mit dem Gesetz des Stärkeren klären und erklären zu wollen!

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen