1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

qsi dvd-rom sdr-081 konfigurationsfehler

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von diegovaldez, 24. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. diegovaldez

    diegovaldez ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    hallo ihr lieben....
    ich habe nicht sehr viel ahnung und hoffe das mir hier vlt jemand helfen kann....
    also mein laptop (maxdata) erkennt weder meinen externen brenner über usb noch mein internes dvd laufwerk vom typ qsi dvd-rom sdr-081.... im gerätemanager unter systemeigenschaften des laufwerkes steht "Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder beschädigt sind. (Code 19)" ...
    was kann ich da tun....hat vlt jemand die korrekte registrierung und kann mir erklären wie ich sie ändern kann? wenns geht für dumme erklären...so viel ahnung habe ich nicht...
    vielen dank im voraus...christian
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Versuch doch mal das QSI Laufwerk im Gerätemanager zu deinstalieren (rechtsklick und dann im Kotextm. ) und dann Neustart .Windows müsste es dann wieder neu Installieren.
     
  3. diegovaldez

    diegovaldez ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    ja nein leider nicht..das wäre auch zu einfach gewesen..das habe ich schon probiert....trotzdem danke...vlt noch andere vorschläge?
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Wird den das QSI im Bio´s erkannt ? Hilft vielleicht eine Neuinstall. denn registriert wird Automatisch wenn es erkannt wird.
     
  5. diegovaldez

    diegovaldez ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    ich weiß es nicht aber wenn bios das nicht erkennen würde, dann würde das doch erst recht nicht von windows erkannrt werden...ich kann mir auch nicht vorstellen das das daran liegt...wie bereits erwähnt erkennt der garkein cd- laufwerk...auch nicht über usb einen brenner....das muss irgendein kleiner registry fehler sein...kann das mit run.dll zu tun haben...die fehlt bei mir und ich weiß auch nicht wo ich die nu wieder her nehmen soll.....
     
  6. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Diesen fehler soll ja die Neuistallation beheben ,falls es überhaupt erkannt wird im Bios.Ansonsten funktioniert nicht mal eine Neuinstallation und es hilft nur der Weg zum Händler .
     
  7. diegovaldez

    diegovaldez ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    ja und wie funktioniert das?
     
  8. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Also wenn du ins Bios willst musst du gleich wenn du den PC Startest eine Taste Drücken entweder F2 oder Entf .Steht auch beim Starten des PC meist ganz unten welche Taste gedrückt werden muss .Such dann in den Menüs nach dem Eintrag für den QSI ,müsste gleich unter der Festplatte stehen .Und keine Einstellung verändern .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen