1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Qsi sdw-041 DVD Brenner

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Mainzer84, 23. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mainzer84

    Mainzer84 ROM

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Hi habe mir heute den oben genannten Brenner eingebaut..

    So jzt habe ich aber ein prob mit dem teil..
    habe wie im forum gepostet die neue Firmware draufgemacht um beide DVD Formate brennen zu könne.

    So nun jedesmal wenn ich nen DVD Rohling (marke Platinium) einlege sagt mir mein Windoofs das es sich um ein CD-Rom laufwerk handeln würde, und zeigt auch keinen verfügbaren speicher an...schreibt jzt auch dass er nur noch DVD+R/RW mag aber bei dem hat er auch probs gemacht....wie beim minus konnte zumindest eben noch nen Minus brennen nur nicht anschauen...

    Im Nero kann ich aber auf die DVD (egal ob + oder -) was draufschreiben und er macht auch gar keinen terz mim brennen nur dann sagt der mir.. ne mag ich net öffnen..
    Achso treiber sind vom stand her (naja winxp halt) sehr sehr alt..habe auch keine möglichkeit gefunden aktuellere treiber draufzuschmeissen....und bitte nicht weiter verlinken habe schon fast alle Threads zu dem theman durch...


    Könnt ihr mir bitte helfen......

    Habe gerade nen CD-R reingelegt da scheint er keine Probs zu machen...wäre auch net wenn jemand ne Kompalitäts liste von DVD -+R/RW Rohlingen dranhängen könnte das ich nicht Wahllos 1000 ausprobieren muss...falls es daran liegen sollte...


    :bet: :bet: :bet:
    _____________________________________________________

    Rechner Config:

    Dell Latitude 610C
    Besy: WinXPProf
    Suse Linux 10.0 (da findet er das nachm Flashen erst gar nicht)

    P3 mit 733/1000 Mhz
    256 MB DDRRAM

    usw was bräuchtet ihr den noch...
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Dass ein Brenner auf einer leeren DVD nichts findet (Brenner als CD-ROM) anzeigt, ist nichts ungewöhnliches. Dass sich gebrannte DVDs nicht lesen lassen, ist hingegen gar nicht gut und vermutlich auf eine schlechte Kompatibilität von Brenner und Rohlingsmarke zurückzuführen. Hier hilft es, einmal Markenrohlinge (Verbatim, Philips, TDK) zu benutzen, ggf. auch die Firmware des Brenners zu aktualisieren.
     
  3. Mainzer84

    Mainzer84 ROM

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    nett für die interesannt antwort hätte das jzt nicht gewusst das dvd-brenner sowas dann als cd ausweisen na gut werde dann ma dei dvd voll machen und dass dann ma überprüfen auf jedenfall schon ma danke für die nette mitteilung ..

    hatte über das laufwerk halt nur schlechtes gelesen ( brauchte aber unbedingt eins und die dinger sind ja auch net so günstig war ein e-bay kauf) und es hat mich einfach nur gewundert wieso der da halt cd rom hinschreibt aber ja brennen konnte..habe beschriebene dvd reingelegt da hat der übrigens nicht gemekert war ne sicherungskopie von nem film....

    mfg
     
  4. Musikroll

    Musikroll ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    1
  5. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Und dafür hast Du fast ein Jahr gebraucht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen