1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Qualität aktueller Röhrenmonitore im Vergleich zu TFT

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von HaKi, 5. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HaKi

    HaKi Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119
    Hallo!

    Ich besitze einen gut 7 Jahre alten 19" Monitor und bin jetzt am überlegen mir einen neuen zu kaufen, da mir vorkommt, daß die Bildröhre jetzt dann doch bald den Geist aufgibt (Farben in den Ecken, Farbdarstellung überhaupt).

    Da ich auch an einem Notebook arbeite kenne ich die Bildunterschiede zwischen TFT und Röhre. Jetzt ist nur die Frage, wie sehen aktuelle Röhren-Modelle bzgl der Bildqualität (sprich Helligkeit, Schärfe, ...) aus, kommen sie annähernd an TFT ran?

    Platz ist auf meinem Schreibtisch genug, also ist das kein Argument für mich. Was mich jedoch abschreckt sind die hohen Preise von TFT im Vergleich zu normalen Monitoren. Da stellt sich mir einfach die Frage, ist es die Sache wert?

    Also was würdet ihr sagen, Bilddarstellung und der gleichen, bei aktuellen Röhren Modellen vergleichbar mit TFT???

    thx
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Man könnte das auch andersrum fragen: Kommen aktuelle TFT an die Helligkeit und Farbwiedergabe von CRTs ran?

    Ich glaub, da hilft nur mal die Monitorwände in diversen Kauftempeln anzusehen und sich daraus ein Urteil zu bilden.

    Hängt sicher auch vom Anwendungsbereich ab. Ein 17..19" TFT macht jedenfalls in den seltensten Fällen noch eine Auflösung von 1600x1200 mit, ein CRT dagegen locker.

    Gruß, MagicEye
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Die Sache ist relativ einfach, hängt davon ab was du hauptsächlich machst: Grafik- Videoanwendungen und Spiele = Röhre, reines Office = TFT. Nicht zu vergessen, grade preiswerte TFT haben zuweilen Probleme mit der Farbtreue.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen