Quark Express speichert nicht als PDF

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Isildur, 20. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Isildur

    Isildur Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    85
    Hallo zusammen,
    wenn ich mit Quark Express Version 6.0 ein Drucklayout als PDF speichern will, kommt die Meldung, dass QE einen "Post Script Drucker" brauchen würde um die Aktion durchzuführen.
    Was soll das heissen, was ist das und wie krieg ich das hin?
    Die Hilfe von QE hat mir nicht wirklich geholfen.

    Danke schonmal fürs lesen.
     
  2. Yyrgn

    Yyrgn Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    248
    Installiere einen PS-Drucker (HP-LaserJet xxxx PS o.ä) und wähle bei der Einrichtung: "in Datei drucken", dann sucht er keine Druckerports ab.
    Einfachere Möglichkeit: installier Dir einen PDF-Creator, der bringt seinen "Drucker" gleich mit.
     
  3. Frau Olga

    Frau Olga Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    211
    Bist Du sicher, daß das Programm Quark Express heißt? Wer fast 2000 Euro für solch ein Programm ausgibt, sollte eigentlich wissen, daß es Xpress heißt.

    Oder hast Du das Geld etwa gespart?

    Tschüs

    Olga
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen