1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Quelle EKL-Lüfter

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Darklordx, 26. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Darklordx

    Darklordx Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    34
    Hi,
    bei http://www.funcomputer.de
    bzw.
    http://www.funcomputer.de/default.php?page=shop&kat1=5&kat2=31

    Kann man auch Lüfter von EKL wie den allseits empfohlenen 1041 kaufen (hier übrigens 29,99 ?).

    Damit gibt es jetzt drei Quellen...
    mfg
    [Diese Nachricht wurde von Darklordx am 26.09.2002 | 23:17 geändert.]
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    naja ein einfacher Tischler bin ja nun auch schon nicht mehr... Habe vor knapp 15 Jahren meinen Meister gemacht und noch in verschiedenen Richtungen weitergebildet. War in vielen Bereichen der Holzbe- und -verarbeitenden Industrie tätig und habe da in vielerlei Hinsicht meine Erfahrungen und Kenntnisse gesammelt, so dass ich mich vor gut 5 Jahren selbstständig gemacht habe als Unternehmensberater und ich mich nicht beklagen kann
    Nun, und hin und wieder geht es auch mal ins Ausland - ich finde das immer wieder gut und auch schön andere Menschen, Kulturen etc. kennen zu lernen.

    Andreas
     
  3. B Magic

    B Magic Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    437
    Guten Morgen Andi,
    alles klar jetzt! Hatte den gelöschten Thread ja nicht mitbekommen.
    Zu Deiner tätigkeit, ich beneide Dich, denn würd auch gern mal im Ausland arbeiten, aber als einfacher Tischler?! Vieleicht erbe ich ja ma nen Stück Regenwald oder so, da steht mein Lieblingsholz, MAE - MAS - MER ;-)
    Dann mach ich da nen Sägewerk auf!

    schönen erholsamen Sonntag ,
    Alex
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo Alex,

    ab der übernächsten Woche werde ich für die nächsten 8-9 Monate wesentlich weniger Zeit fürs Forum haben.
    Ich habe 2 sehr grosse Projekte im Ausland laufen, bei denen mehr oder weniger voller Einsatz gefragt ist. Die Vorbereitungen dafür laufen schon auf Hochtouren. In der nächsten Woche werden wir noch so manches Mal posten, danach wird es wohl wesentlich weniger werden.
    Eventuell abends oder am Wochenende wird vielleicht noch mal sich manches Postings ins Forum "verirren" - wenn}s die Zeit zu lässt.

    Das Posting welches ich zwischenzeitlich gelöscht habe, bezog sich auf einige Mails die ich bekommen hatte, worin manche meinten dass der Copy & Computer Shop wohl meiner sei und ich mir auf Grund der Empfehlungen wohl richtig die "Hände reiben würde" -
    Dieses Posting sollte eigentlich nur zur Klar- bzw. Richtigstellung dienen, denn ich keine Lust auf jede Mail im Detail ein zugehen.

    So, jetzt Ende des Themas - lass uns lieber anderen wirklichen Problemen widmen.

    Andreas
     
  5. B Magic

    B Magic Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    437
    Jo der Andi isn feiner Kerl, der verdient seine Brötchen auf ehrliche Art und Weise ;-) Der Andi beschäftigt sich nämlich mit Fertigungsanlagen für den mir so wohltuenden Werkstoff Holz! Is das so korrekt in meiner Erinnerung geblieben? Ohne Scherz, Andreas Du hilfst oft wo Du kannst, auch wenn ich manchmal nicht verstehe, wie man soviel Zeit damit verbringen kann " unentgeldlich "

    Hab ja schonmal meinen Dank für Deine Hilfe ausgesprochen, aber muss nochmal erwähnt werden!

    Ahja, selbst wenn Du dabei was verdienen würdest, sind Deine Tips und Bemühungen oft mehr Wert, als von den meisten Hotline- und Supportangestellten manch grosser Hersteller! :-) :-) :-)

    MfG Alex
     
  6. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Hallo Andreas,

    du weißt, dass ich bestimmt nicht unkritisch bin, aber eine Vorteilsabsicht deinerseits wäre mir nie in den Sinn gekommen.

    Ferdi
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo Ferdi,

    weil mich so langsam das Gefühl mehr und mehr beschleicht, dass einige Leute meinen ich würde durch die Empfehlungen des EKL-1041 irgendwie noch zusätzliches Geld verdienen - wobei nichts an dem ist.

    Ich verweise absichtlich nicht an mein Geschäft, Grund dürfte dir ja nach dem Lesen des Postings, wwelches ich jetzt gelöscht habe nun klar sein.

    Damit der EKL-1041 sein Potential richtig entfalten kann, müssen/sollten einige Bedingungen erfüllt sein. Ich habe selber auch einige Tage gebraucht, bis ich heraus gefunden hatte, was das optimale ist. Offenbar "krankt" es da noch bei einigen Usern, wenn ich mir deren Temperaturen ansehe.

    Andreas
     
  8. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Hallo Andreas,

    warum dieses Statement?
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    [gelöscht]
     
  10. Darklordx

    Darklordx Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    34
    Dazu gehört schon mehr , mich zu verunsichern.
    Dank fleissigen Mitlesen der Beiträge habe ich meinen XP1600 mit dem Arctic Cooling SuperSilent 2000 nach dem Einbau zweier Gehäuselüfter von 53 Grad auf 45 Grad bei Volllast kühlen können.
    Seitdem läuft die Kiste stabiler!
    An dieser Stelle mal einen Dank an euch (Ihr wißt schon, wen ich meine...)
    Und jetzt weiss ich auch um die Sackgasse, die dieser Lüfter bedeutet....
    [Diese Nachricht wurde von Darklordx am 26.09.2002 | 23:37 geändert.]
     
  11. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Lass dich nicht verunsichern; solche Beiträge sind immer willkommen.

    Gruß
    carlux
     
  12. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Aso, ich bin auch schon am umgucken, will einen Top-Lüfter mit Temperaturregelung einbauen, um dann mit "kleinerer CPU" auch eine sehr geringe Drehzahl zu haben.

    Also los, stürze sich alles auf EKL :-)
     
  13. Darklordx

    Darklordx Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    34
    Das bezieht sich auf verschiedene Forumbeiträge, in denen die bisher bekannten Quellen für diesen Lüfter genannt wurde, z. B.

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=74705#333915

    Da ich mich gerade nach diesem Lüfter umsehe und ein bisschen forschte, dachte ich , dass diese Mitteilung sicher von Interesse ist, denn bis auf diese drei Quellen habe ich noch keine andere entdeckt. Widerspruch dazu ist sicher gern gesehen...

    Der EKL 1041 wird ja wie geschnitten Brot angepriesen und ist voll des Lobes.
     
  14. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Und worauf bezieht sich das jetzt?

    Jedenfalls scheint EKL sehr gute Leistung zu bieten, ohne nur mit Design zu bluffen.

    MfG

    Schugy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen