Quicken 2000 deluxe

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von heiner1950, 22. August 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. heiner1950

    heiner1950 ROM

    Registriert seit:
    22. August 2000
    Beiträge:
    1
    wo gott und die Welt über den EURO reden, welcher in wenigen Monaten unseren fiskalischen Wortschatz bestimmen wird, haben die Programierer v. INTUIT/LEXWARE den Ernst der Lage noch nicht erkannt. Jedenfalls haben sie bis heute noch keine Lösung für eine korrekte EURO Konvertierung in der aktuellen Version 2000. Man muß jeden potentiellen Interessenten bzw. Kunden vor dieser Software warnen. Ich habe es zwischenzeitlich aufgegeben, den SUPPORT von INTUIT mit meinem Problem zu belästigen. Schade, nach der Fusion mit Lexware hatte ich eine spürbare Besserung des Services erwartet. Meine Bewertung: ungenügend
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen