QuickTime übernimmt Downloadversuch?!

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von andinet, 11. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andinet

    andinet ROM

    Registriert seit:
    15. November 2000
    Beiträge:
    7
    Hi Forum
    Ich bin ziemlich ratlos. Seit einiger Zeit übernimmt QuickTime in unregelmäßigen Abständen den Download vom IE (5.5) aus.
    Anschließend meldet es, es hätte nicht die benötigten Komponenten installiert???!
    Ich kann das Problem dann meist umgehen, wenn ich den DL mit "Ziel speichern unter..." starte.
    Leider sind oft Links dabei, die auf eine Seite weisen, die den DL dann automatisch startet. In dem Fall klappt das mit "Ziel speichern unter..." natürlich nicht, da ich dann nur eine html-Datei speichere. Ich habe mir in der QuickTime-Hilfe und sonstwo schon die Finger schrumpelig gesucht, werde aber einfach nicht fündig (vielleicht sehen ich den Wald ja auch vor lauter Bäumen nicht)!

    Ich wäre sehr dankbar über Tipps, die mich dieses leidigen Problemes entledigen.

    Gruß
    Andi
     
  2. andinet

    andinet ROM

    Registriert seit:
    15. November 2000
    Beiträge:
    7
    Vielen Dank
    ich habe jetzt mal bei Quicktime alle möglichen Kreuze entfernt und hoffe, daß ich damit besser fahre.
    In der Dateizuordnung habe ich nichts gefunden.
    Ich melde mich aber sicherlich wieder, wenn das Problem weiterhin auftaucht.

    So long
    Andi
     
  3. CChristian

    CChristian Guest

    Hallo,
    ich hoffe, dass ich Dich recht verstanden habe. Ich kenne das "Problem" durch Mozilla am Mac. Wenn ich dort eine .sit (StuffIt-Datei) runterladen möchte, kommt ein Dialog, in dem ich entscheiden kann, ob ich die Datei auf der Festplatte speichern möchte, oder ob ich ie durch den StuffIt-Expander öffnen lassen möchte. Dazu gibt es ein kleines Häkchen, das diese Entscheidung für den betreffenden Dateityp dauerhaft macht.
    Daher kann es durchaus auch eine Angekegenheit des Browsers sein, wie eine Datei beim Download "verwaltet" wird.

    Ein weiteres:
    schau einmal unter <I>"Systemsteuerung -&gt; Ordneroptionen -&gt; Dateitypen"</I>, wie das betreffende Dateiformat belegt ist. Möglich, dass eine dortige Änderung was bewirkt.

    ein letztes:
    unter <I>"Systemsteuerung -&gt; Quicktime"</I> kannst Du unter <I>"Dateitypzuordnungen"</I> ebenfalls Formate für Quicktime aktiviern und deaktivieren.

    Gruß
    CChristian
    [Diese Nachricht wurde von CChristian am 19.09.2002 | 21:33 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen