1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Qust for Glory Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von BikerHerby, 30. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BikerHerby

    BikerHerby ROM

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    2
    Guten Abend !
    Hat jemand bei Quest for Glory auch schon mal ähnliche Probleme gehabt und diese evtll. gelöst.
    1. Sound ) Aus den Lautsprechern kommen nur Dialoge in seltsam abgehackter und verzerrter Form. Noch dazu in Englisch, obwohl alles komplett in Deutsch sein soll.

    2. Grafik ) Erreicht bei weitem nicht die Qualität wie auf den Bildern auf der Packung und einer mir noch in Erinnerung haftenden Demo-Version. Ausserdem scrollt der Hintergrund nur über seltsam verwaschene Zwischenstufen.
    Diverse Versuche mit Bildschirmauflösungen und Treiber der Grafikarten
    ( neuester Detonator ) brachten keine Besserung.

    Mein PC : Duron 800 auf Gigabyte ZX7 mit Onboard-Sound AC 97;
    Grafikkarte ist eine GeForce MX 2 mit 32 MB;
    Hauptspeicher 128 MB

    Vorgestern habe ich dann mal meinen Uralt-PC reaktiviert, sprich Pentium 166 mit 4 MB ATI-Rage 2-Grafik und 48 MB Hauptspeicher.
    Und siehe da, QFG5 läuft super. Bis auf die Sprachausgabe, die nach wie vor in Englisch ist, obwohl das Spiel " Komplett in Deutsch " sein soll.


    Herby


     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen