1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon 8500 mit Athlon 800?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von st2xo, 4. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. st2xo

    st2xo Byte

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    12
    Hi,

    habe einen Athlon 800 mit Gigabyte GA-7ZX (VIA133), 256 MB RAM und beabsichtige die Radeon 8500 (non-OEM/LE) zu kaufen.

    Mir ist klar, dass der Proz ein Flaschenhals ist.

    Ich lege mir die Karte eigentlich auch nur zu um damit einen nur digital ansteuerbaren TFT Monitor mit 1600x1200 Auflösung (Iiyama 4831) zu betreiben.

    Bin absolut kein Spieler, kein DTP-Mensch, sondern nur einfacher Programmierer - die Auflösung hat}s mir halt angetan :-)

    Was meint ihr? Gibt}s ne billigere Alternative zu der Karte?
    (Voraussetzungen, wie gesagt, 1600x1200 digital ....)

    Danke für eure Tipps!!!!

    gruezi
    Stefan
     
  2. st2xo

    st2xo Byte

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    12
    Hi Leute,

    ist ja lustig dass ihr euch solche Gedanken über meinen Monitor macht.

    Um das Rätsel aufzulösen, ich gönne mir dieses 1850 EURO 19" TFT Iiyama Teil weil ich schon seit ca. 10 Jahren 8-12 Stunden täglich (keine Übertreibung) vor ner Strahlenkanone sitze und keinen Bock auf Gehirntumor habe. Jetzt hab ich mir schon das Rauchen abgewöhnt, da lass ich mir doch nicht noch die Sinne vernebeln! :)

    Und da ich schon immer mindestens 17", meistens jedoch 21" gewöhnt bin und man fette Rechnungen auch fett von der Steuer absetzen kann - tja, warum also nicht nen 19" TFT mit 1600x1200.

    Meine Frage hat mir zwar keiner hinreichend beantworten können, aber das macht ja nix. Eure lustigen Mails waren}s wert :-))

    Also,
    gruezi
    Stefan
     
  3. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    *bfg* Aber wir dürfen doch noch träumen... oder? Vielleicht will ihm das einer nachmachen... ;) (mein ganzer Rechner kostet nicht so viel wie das TFT (nagut... vielleicht ähnlich viel...). Aber dafür kann ich mich im Rechner spiegeln... :)
     
  4. Knolli

    Knolli Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    166
    Es gibt halt immer Pechvögel und Glücksschweine. Manche haben bei K & M die Arschkarte, andere bei Alternate und wieder andere sonstewo, und noch mal andere haben nie Probleme nirgendwo... ;-)
     
  5. burnout2000

    burnout2000 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    251
    was ich schon mit k&m erlebt hatte:
    ein kumpel von mir hat ein Board ASUS (via133) und CPU AMD 1,4Ghz glaube ich gekauft. Board Verpackung aufgerissen.... Alles eingabaut. CPU läuft nur mit 1Ghz, Board lässt sich nicht auf 133Mhz FSB einstellen. CPU angeschaut, 1Ghz, stand hinten drauf. Auf dem Aufkleber 1.4Ghz.
    Andere CPU im Board getestet, auch kein 133Mhz FSB einstellbar.
    Zu K&M gegangen, kein Umtausch möglich. Unsachgemäße behandlung der Hardware oder so ähnlich. Was weiss ich....
    Ich persönlich habe noch keine schlechten Erfahrungen gemacht, alles funktioniert ohne Probleme. Manchmal ist überall der Wurm drin..
     
  6. Knolli

    Knolli Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    166
    Ich frag mich nur, was das mit der Frage ganz oben zu tun hat, denn ein schickes TFT ist ja bereits vorhanden... ;-)
     
  7. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2014042252 Momentan bei 700 ?... allerdings mit passender Grafikkarte (aber nur für Mac wenn ich das richtig sehe), naja, sind noch 7 Tage... :)
     
  8. Knolli

    Knolli Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    166
    Da hat jemand diverse Teile bestellt. Auf der CPU war ein Aufkleber (wie es bei K & M üblich ist) auf dem steht, keine Garantie ohne den Aufkleber. Derjenige hat den Prozessor mit samt Aufkleber, der quer ober drüber ging, eingebaut. Logo, das Ding wurde nicht genug gekühlt und ist durchgeheizt und hat das Mainboard gleich mit abgeschossen. Und K & M hat erstmal ein paar Anläufe gebraucht, um überhaupt Stellung zu nehmen und tausch das Ding nicht um wegen unsachgemäßer Behandlung.
    Ich habe übrigens ähnliche Erfahrungen gemacht. Trotz korrektem Einbau und AMD-O.K.-Lüfter ist die CPU durchgebrannt. K & M sagt, erst Umtausch nach Prüfung von AMD, Dauer: 4 Wochen. Nach sechs Wochen immer noch kein Ergebnis. Ich bei AMD nachgehakt, die haben die CPU nie Erhalten. Nach nachdrücklicher Bitte und der Nennung meiner Rechtsschutzversicherung und vielen Querelen mit den Mitarbeitern im Shop habe ich dann nach weiteren 6 Wochen endlich eine neue, mittlerweile 100,- DM günstigere CPU erhalten. 12 Wochen !!! Ich kauf da nicht mehr.
     
  9. Hans-Hubert

    Hans-Hubert ROM

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    1
    was stand denn da drin ?
     
  10. Knolli

    Knolli Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    166
    Die Matrox G550 gibt bei K & M schon für 135 ?...
    PS: Hat jemand von euch den Artikel über K & M in der C\'T gelesen?
     
  11. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.485
    Eine Redeon 7500 sollte reichen - bei k+m gibts eine für 145Euro.

    Gruss, Matthias
     
  12. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    Wenn er der eh soviel Geld für nen riesen TFT hat?
     
  13. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Hi,
    Wenn ich fragen darf, wie viel hast du für den Monitor bezahlt!? Wie viel Zoll? 17"? 18"? Ein TFT mit 1600er Auflösung!? Meiner kostet 450 EUR (15") und packt 1024x768.
    Eine Radeon 8500 ist da unnötig, denn sie kostet viel zu viel. Hol dir besser eine Radeon 7000/7500. Mehr braucht man nicht. Die Auflösung kriegst du damit super hin und die Graka ist nicht so teuer. Außerdem ist sie besser in der 2D-Darstellung (das ist, was du brauchst) als eine Geforce. Also eine 8500 brauchst du echt net kaufen, wenn du net spielst.
    Ich hoffe, dass ich helfen konnte.

    Gruß Christof
     
  14. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    LOL. Die sind sicher nicht billig.
     
  15. Knolli

    Knolli Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    166
    Ich hoffe, ich schreib jetzt nix falsches, aber auf Arbeit haben wir mit den neuen Matrox-Karten gute Erfahrungen gemacht, und du willst ja nicht spielen...
     
  16. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    jaja, das stimmt wohl... man... ich will so ein SGI Display wie sie bei der Sat 1 Nachrichtenredaktion stehen (bei diesen 2 Minuten Nachrichten zwischendurch, die in der Redaktion aufgenommen werden (sieht zumindest so aus). Da stehen auch überall diese superschönen XXL Displays rum...
     
  17. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    Wie kannst du den noch was bei 1600x1200 auf dem TFT erkennen???
    Ansonsten ist dir Graka dafür ok und wer ein so ein TFT kauft, hat sicher auch noch etwas Geld für ne 8500er über.
     
  18. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    hi stefan,

    wenn du schon so ein tft bildschirm, der bis 1600 auflösung unterstützt, benutzt. dann kannst du dir auch die radeon 8500 kaufen.
    1600 auflösung, man da werden die symbole und schrift ziemlich klein.

    mfg romulus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen