1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Radeon 8500 vs 9000

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von S1MON, 17. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. S1MON

    S1MON ROM

    Hi!
    Welche der genannten Karten ist besser als "Multimedia-Karte" geeignet: beim TV-Out und Video-In?
    die 9000 weil sie neuer ist?

    s1mon
     
  2. S1MON

    S1MON ROM

    und wie das hilft. Nochmals besten Dank!!
     
  3. S1MON

    S1MON ROM

    Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Hört sich für mich gut an mit der 8500er - weisst Du vielleicht auch, ob es die als normale Karte (nicht All-In-Wonder) aber mit Video-Eingang gibt?
    (hab schon in ein paar online-Shops gesucht, aber nichts gefunden, allerdings listen die auch nie die 9000er mit Video-In, obwohl es die gibt)

    s1mon
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Jo, die sind recht selten, vielleicht hilft das:
    http://www.preistrend.de/suchen.php3?keyword=8500+vivo&type=euro&counter=0&q=0&kat=102&bis=0
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    Die 8500 hat noch einen extra encoder-Chip für den TV-Out/In, was meist ein besseres Bild ergibt, als die im Grafichip integrierte Lösung der 9000(pro). Außerdem ist die 9000(pro) nur eine kastrierte 8500, was die 3D-Fähigkeiten angeht, also auch langsamer. Die Wärmeentwicklung der 9000er Karten ist immerhin besser, die 9000 (ohne Pro) kommt sogar ohne Lüfter aus.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen