1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon 8500 vs. GF4 Ti 4200

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von markus_55, 17. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. markus_55

    markus_55 Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    31
    Hallo !

    Ich suche die passende GK für meinen Athlon XP 2200+, wobei ich den Rechner u.a. auch zum Spielen nutze. Aber welche GK lege ich mir jetzt zu ? Kennt ihr vielleicht einen aktuellen Vergleichstest oder wie sind eure eigenen Meinungen dazu ? Buget muss ich noch festlegen...

    Gruss

    Markus
     
  2. socknaduff

    socknaduff Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    988
    Sehr nett war das ja nicht ;-) Aber die Antwort spricht mir aus dem Herzen und ich stimme dir zu 100% zu ;)
     
  3. madmanu

    madmanu Byte

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    24
    Hi,

    ich persönlich habe eine Radeon 8500LE. Lässt sich auch auf 8500-Niveau übertakten, aber auch dann ist sie immer noch langsamer als ne Ti4200.

    Allerdings ist der TV-Out der ATI viel besser. Brauchst Du den eh nicht, dann hol Dir eine günstige 4200 - die sind auch super übertaktbar.

    Gruss
     
  4. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    meinst du wirklich hier lässt sich einer noch auf diese ewige radeon vs. gf, oder amd vs. intel ein ?
    benutze mal die suchfunktion und schätze in deinem leben mal was selber ein markus.

    mfg romulus
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo markus,
    sollte eigentlich jeder für sich selbst entscheiden, nachdem man sich mal einige testergebnisse angeschaut hat.
    ich persönlich habe mich für eine gf4ti 4200 64mb ddr-ram von chaintech (preis ca. 170 euro) entschieden.
    prozzi habe ich einen athlon xp1800+, k7s5a,2x256 mb ddr-ram apacher (nanya chips)
    bin mit der karte sehr zufrieden.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen