1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon 9000 Pro - bei Neustart 60 Hz

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von motorboy, 27. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    Hi Leute,

    habe eine Sapphire Radeon 9000 Pro in meinem Rechner. Das Ding lief super. Doch als ich WinXP neu installieren musste habe ich mir den aktuellesten Treiber runtergeladen. Die Installation klappte problemlos. Doch bei jedem Systemstart flimmert der Monitor mit 60 Hz obwolhl in den Einstellungen 90 bzw 100 Hz eingestellt sind. Der Monitor ist ordnungsgemäß installiert und schafft 100 Hz. Auch beim vorherigen Treiber tritt das Problem auf. Was muss ich verändern, damit der Monitor mit 90 bzw. 100 Hz läuft.
     
  2. carsten2508

    carsten2508 ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo!
    Scheint wohl ein Problem von Radeon zu sein, hab nämlich ein ähnliches Problem. Scheinbar willkürlich nach einem Neustart wird die Bildwiederholfrequenz sogar auf nur 50 Hz herabgesetzt und ich bekomme sie nicht umgestellt. Denn betätigte ich den Button für Helligkeit direkt am Monitor, zeigt er mir oben in der Statuszeile
    eine Auflösung von 1280 * 960 und 50Hz an obwohl ich im Control Panel 1024 * 768 und 75 Hz angewählt habe! Bei 800 * 600 zeigt er die richtige Auflösung an, jedoch nur 50Hz! Ach ja und das Bild verteilt sich nicht über die komplette Bildfläche, sondern nach oben und unten verkleinert.Treiber für Monitor und Karte neu installieren hat auch nichts gebracht, ehrlich gesagt bin ich etwas hilflos im Moment, vielleicht kann jemand helfen.
    ..schon mal danke im Voraus!
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    ich hatte das gleiche problem mal mit ner ati - irgenwo in den tiefen der einstellungen, kann man ein profil für den monitor anlegen, dann nimmt er die einstellung an

    ich kann dummerweise nicht besser helfen, weil ich keine ati karte habe

    ich hoffe du findest den punkt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen