1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon 9100 vs GF4 Ti4200

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von chrissg321, 3. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Wer kann mir sagen, welche Karte besser ist? Wo finde ich nen Test über die Radeon? Goolge hilft nicht :(
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.177
    schau mal bei www.ati.com rein

    PS auch eine 9000 arbeitet mit 250MHz. sie hat nen ramtakt von 275MHz
     
  4. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Ich kenne die Spezifikation der 9000er nicht. :(

    Meine 8500er ist von Hercules hat 64MB DDR-RAM und nen Chiptakt von 250 MHz.

    Gruß
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.177
    @wu-wolle

    wie meinst du das? sprichst von den taktraten oder von was?
     
  6. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Hallo!

    Ich hab ne 8500LE, die als 8500er läuft....

    Kann ich diese nu irgendwie zur 9000er machen?

    Gruß
    wolle
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.177
    die karte ist wie schon gesagt, baugleich mit der 8500

    sie ist besser als jede GF3, aber schlechter als jede GF4 ti - kann aber nur um ca 5% von einer ti 4200 geschlagen werden.

    ich weiß noch als ich mich damals viel mit der karte beschäftigte - und dann das geld nur zur LE reichte. aber egal, die war auch recht gut für eine LE:rolleyes:
     
  8. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
  9. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Die Radeon 9100 hat kein DX9
     
  10. AceWando

    AceWando Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    173
    in DirectX 8 ist die Geforce 4 ti 4200 ungeschlagen! In DirectX 9 siehts anders aus ;)
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Na klar!
    Takte die GPU wieder runter auf 250, den Speicher noch weiter runter auf 200 (275 wärens bei der Pro) und dann deaktiviere noch eine Textureinheit pro Pipeline. :D
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Die Radeon9100 ist mit der 8500 baugleich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen