1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon 9500 Karte zur 9700 aufmotzten

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Genesis.db, 7. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Genesis.db

    Genesis.db ROM

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    4
    Kann mir jemand bitte sagen mit welcher Herstellerkarte das möglich ist??? Meines Wissens, hat die Pro 8 Pipelines, und die 9500 nur 4!!! Oder täusch ich mich da??? Mit welcher Karte haben sie das im PC-Welt- Heft 4/2003 gemacht??? Bitte helft mir!!!
    Mfg Genesis
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Die kommen im April und DANN will ich von ATI nen gescheiten Catalyst 3.2 sehen, damit ich Jedi Knight 2 endlich wieder mit hohen Details spielen kann. Hab zwar grad den Catalyst 3.0 drinnen, dort funktioniert\'s auch, aber der Catalyst 3.1 bringt nochmal mehr Speed. Sonst warte ich auf die GeForce FX 5600 Ultra und kauf mir die dann. Nvidia macht wenigstens noch gescheite Treiber
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Na bis die Karten bei uns Verfügbar sind, werden ja wohl noch einige Tage "ins Land gehen".

    Andererseits hatte ATI sicherlich "keinen Bock" darauf gehabt, sich die Umsätze mit der 9700 entgehen zu lassen nur weil sich praktisch alle auf die 9500 "stürzen" und dann modden.

    Das Umdesignen und einstampfen der "alten" 9500 war mit Sicherheit günstiger als die Umsatzeinbussen bei der 9700 die bei weiterer Fortsetzung entstanden wären.
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    ganz einfach,die Lösung heißt........ Geld
     
  5. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    gut möglich das sich einige Quellen widersprechen,im Endeffekt ist es ja auch egal da der Zug sowieso abgefahren ist :)
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Warum haben die das gemacht, wo eh bald die Radeon 9200/Pro (RV280), Radeon 9600/Pro (RV350) und die 9800/Pro (R350) rauskommen?
     
  7. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    @Yorgos
    Laut 3D-Center warens 70-80%
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    da hast du jetzt keinerlei Chance mehr. Es funzt mittlerweile weder der Silberleitlack-, BIOS- oder Rivatuner-Mod.

    ATI hat das Design geändert und noch einige kleinere andere Veränderungen vorgenommen, welche die verschiedensten Mods nicht mehr zulassen.

    "Alte" Karten die dies zulassen sind nicht mehr erhältlich, evtl. als gebrauchte Karte - aber wer verkauft so ein "Goldstück"?

    Andreas
     
  9. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    9500: 4 Pipelines, 128bit Speicher
    9500 pro: 8 Pipelines, 128bit Speicher
    9700: 8 Pipelines, 256bit Speicher
    9700 pro: 8 Pipelines, 256bit Speicher, erhöhter Takt

    Die 9500er, die sich zur 9700 umbaun ließen, waren äußerst rar und sind nicht mehr erhältlich. Von der 9500 zur 9500 pro sollte bei verschiedenen Modellen klappen, ist aber jedesmal Glückssache.
     
  10. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Da bist Du etwas zu spät dran.
    Das hat nur mit Karten des ersten Layouts funktioniert.
    Als der Tuningtrick entdeckt wurde sind die Karten vom Markt genommen worden und das Layout wurde geändert.
    Mit dem neuen Layout geht das nicht mehr.

    (obendrein hat das auch nur bei 30 - 40 % der Karten funktioniert.)
    [Diese Nachricht wurde von Yorgos am 07.03.2003 | 21:06 geändert.]
     
  11. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Das mit den Pipelines stimmt. Irgendwo im Forum hatte ich mal erklärt wie\'s geht, ich machs aber gern nochmal:
    Radeon 9500 (64 MB,128MB) -> Radeon 9500Pro; bei der 64MB-Version ist es eher selten, dass es funktioniert; mir ist der Grund nicht bekannt
    Radeon 9500Pro (128MB) -> Radeon 9700; hier wird das Speicherinterface von 128bit auf 256bit aufgemöbelt
    Radeon 9700 (128MB) -> Radeon 9700Pro; Takterhöhung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen