1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon 9500 Nonpro

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Juergen001, 20. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Juergen001

    Juergen001 Byte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    19
    Eigentlich hätte mir ja eine normale 9500 gereicht, für den Preis von 89.-? (Neuware,war versiegelt) hatte ich ja auch nichts anderes erwartet. Allerdings war ich überrascht als mein Päckchen heute angekommen ist, so wie`s aussieht habe ich eine (Sapphire, Retail) Radeon 9500 64Mb im alten Layout bekommen oder sehe ich das falsch? (Speicher ist von Infinion 3,3) Hab mal schnell mit der Digicam ein Bild gemacht:
    [​IMG]

    Denke das Kabel vom Lüfter was da am Kondensator langgeht ist wohl nicht besonders gut plaziert.

    Grüsse

    Juergen001:confused:
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wirklich interessant!
     
  3. geralob

    geralob Byte

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    106
    Ja genau, so könnte man es nennen.

    Aber diese unechte Radeon 9500 Pro mit 64Mb überholt laut zahlreichen Benchmarks sogar die Original Radeon 9500 Pro 128Mb!
    Halt nur dort, wo es stark auf den Speicher ankommt, verliert sie einwenig.

    Schau dir mal das hier an:

    http://www.pcwelt.de/ratgeber/hardware/28468/index.html
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    gut

    also sozusagen ne 9500prose (oder wie man das dann nennen soll) sozusagen willst du haben.
    gleicher speichertakt und gputakt soll es sein...aha
     
  5. geralob

    geralob Byte

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    106
    Ja, das stimmt.
    Es gibt keine echte Radeon 9500 Pro mit 64MB RAM, aber wenn du eine Radeon 9500 64MB modifizierst, dann wird es halt eine Radeon 9500 Pro mit einer halben Arbeitsspeichergröße von 64MB.

    Gruß!
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wieso hat meine 9500@9700 dann ein 256bit-interface (laut aida32) obwohl nur 4 speicherbausteine drauf sind... dann kann die anzahl der speicherbausteine ja nicht unmittelbar mit der busbreite zusammenhängen, oder?....

    gruß poweraderrainer
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    korrigier mich wenn ich falsch liege aber die 9500PRO gibts nur als 128er
     
  8. geralob

    geralob Byte

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    106
    @Juergen001

    Hast du denn schon versucht diese Karte zu modifizieren (mit Rivatuner), sodass es eine Radeon 9500 Pro wird?

    Versuch es bitte:bet: :bet: :bet:
    Ich will mir nämlich auch genau in demselben Shop dieselbe Karte holen.

    Ich wäre dir sehr dankbar für den Versuch:) :)

    Mach's gut!
     
  9. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ganz sicher nicht.Guck dir mal den Unterschied zwischen der GF FX 5200 64MB mit 64bit und der 64MB mit 128bit an. Die 128bit hat die doppelt Menge Speicherchips, also auch die doppelte Bandbreite. Die 8 Chips bei der 9700Pro/9800Pro weisen auf ein 256bit Speicherinterface hin. Das hat überhaupt nix mit den MB zu tun. Vor allem: Woher willst du wissen, ob jeder Speicherchip 32MB hat? Ist deine Theorie, welche voll daneben ist.
    Das ist genauso, wie beim Grafik-Chip: Neuerdings wurden diverse Grakas mit 2 Chips angekündigt, welche dann 16 Pipelines haben (9800Pro/FX5900Ultra nur 8!)
     
  10. geralob

    geralob Byte

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    106
    Hast du die Karte bei www.pixelghost.com geholt?

    Da gibt es nämlich auch welche für 89?
     
  11. geralob

    geralob Byte

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    106
    Hallo!

    :aua: Jungs, seid ihr euch sicher, dass es eine 64Bit Version von der 9500er Radeon gibt?:aua:
    Ich habe von solchen noch niemals was gehört.
    Die fehlenden Chips weisen auf den 64MB großen Arbeitsspeicher hin.
    2x32>64MB
    4x32>128MB
    8x32>256MB

    bin ich doof oder wie sieht es aus?
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Du kannst es umlegen, ist aber nicht unbedingt erforderlich
     
  13. Juergen001

    Juergen001 Byte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    19
    @AMDUser
    Danke, ich wollte nur eine Bestätigung haben. Ich war mir eben nicht ganz sicher. Empfiehlt es sich das Lüfterkabel anders zu verlegen so das es nicht an dem Kondensator "klebt"?

    Gruß

    Juergen001
     
  14. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Es handelt sich sowohl beim "alten" als auch beim "neuen" Layout um die Layouts die ATI als Referenzdesign heraus gebracht hat.
    Deine Karte ist eine mit 64bit angebundene GraKa im "alten" Layout - woran man es erkennen kann, ist bereits gepostet worden.
     
  15. Juergen001

    Juergen001 Byte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    19
    Das war Absicht, ich bin kein großer Spieler. Mir reicht die 64Mb Karte (ich hab jetzt noch ne Ti 200 u.brauche die neue Karte wegen DVI Anschluß), handelt es sich nun um das Orginallayout oder wie darf ich es verstehen?

    Jürgen001
     
  16. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ui, du hast die 9500 mit nur 64bit Speicheranbindung bekommen. Voll der Kack. Sieht man daran, dass die beiden Speicherchips rechts vom Kühler fehlen. Auf die Karte würde ich kein Wert legen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen