1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon 9500 Pro stürzt bei Spielen immer

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Schlirrr, 25. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schlirrr

    Schlirrr ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo

    Ich habe ein Problem mit der SAPPHIRE Radeon 9500 Pro 128 MB mit dem Aktuellem Catalyst 3.0 Treiber von 10. 1.2003 von der ATI Homepage. Im habe einen Pentium 3 mit 650 Mhz und einem Intel 440BX AGPset Chipsatz mit 2X AGP als Betriebssystem benutze ich Windows XP Home SP1 und ich habe ein Asus P3B-F ATX Motherboard mit 192 MB SD-RAM und ein 350 Watt Netzteil.

    Mein Problem ist wenn ich 3D Anwendungen starte dann stürzt das System ab z.b. bei UT 2003 und 3D-Mark 2001 wird nur noch ein ganz komisches Bild angezeigt und ich muss den PC neustarten. Bei Battlefield 1942 friert das Bild beim Laden ein danach muss ich auch Neustarten andere Spiele hab ich noch nicht getestet. Aber in 2D Anwendungen wie Windows und so lauft das System stabil. Heute hab ich die Grafikkarte mal bei meinem Bruder eingebaut der hat einen P4 und bei ihm lief sie gut unter UT 2003.

    Kennt Irgendjemand auch das Problem oder weiß wie man es beheben kann?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.


    Hauke Mehrtens
     
  2. Schlirrr

    Schlirrr ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Ich habe DirectX 9 installiert und auf meinem Netzteil steht:

    3,3V = 28 A
    5V = 37A
    12V = 16 A
    3,3V + 5V = 220 Watt
     
  3. ilmirulez

    ilmirulez Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    213
    Ne ATI 9000 hätte es wohl auch getan...
     
  4. zeusomator

    zeusomator Kbyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    374
    Ich hoffe du rüstest bald auf weil das System mit dieser GraKa !!!!!
     
  5. Miles

    Miles Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    14
    Installiere mal DirectX 9.
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ich könnte mir vorstellen, dass deine CPU etwas zu langsam für die Grafikkarte ist. Ferner kannst du "nur" AGP 2x nutzen. Die Karte kann die Daten schneller an die CPU liefern als die CPU widerum an die Grafikkarte.

    Mit einem P4 oder einem der schnelleren AMD CPU}s ist die Karte richtig aufgehoben.

    Ich habe auch die Sapphire 9500 Pro im Einsatz jedoch auf Rechnern mit CPU}s >2400+XP und auch mit dem aktuellen Catalyst-Treiber und keinerlei Probleme bei verschiedensten 3D-Anwendungen.

    Andreas
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Könntest Du die Ampère-Werte Deines Netzteils posten (stehen auf dem Netzteil):

    _ Ampère bei 3,3 Volt
    _ Ampère bei 5 Volt
    _ Ampère bei 12 Volt
    _ Watt Combined Power 3,3 + 5 Volt

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen