1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon 9600 256 MB - Problem !!!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Faith, 6. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Faith

    Faith Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    293
    Hallo leuts,

    ich habe mir gestern die Saphire Radeon 9600 Atlantis gekauft mit 256 MB DDR-RAM

    so meine Frage:

    Wenn ich ein Spiel spiele, sehe ich bei Lichtern, eher leuchtende Kästchen, als die Lichter selber ....

    Die Grafik, eher die Kantenglättung lässt zu wünschen übrig .....

    Wie kann ich die Karte etwas hochpuschen ( ohne sie gleich dabei kaputt zu machen )

    Was muss ich in den Einstellungen vornehmen, um bessere Ergebnisse zu erzielen ? ....

    Als ich Tomb Raider spielen wollte, war die Grarfik zum kotzen .... u. während dem Spiel hing sich alles auf u. der Rechner gab komische Geräusche von sich, fürchterliches Geräusch ......

    Nochwas, ich kenne mich bei ATI ( in den Einstellungen ) absolut nicht aus ( bin ein NVIDIA-Freak )

    wäre schön, wenn Ihr mir helfen könntet.
     
  2. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Ein starkes Netzteil ist hoffentlich vorhanden, den Artefakte und miese Bildqualität können auch durch zu wenig Power kommen.

    CPU und Grafikkarte können allein bis zu 150W ziehen....

    MfG
     
  3. Faith

    Faith Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    293
    Hi Chriss,

    genau die habe ich !!!

    Faith
     
  4. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    hast du den 3.6 auch richtig deinstalliert?
    controll panel zuerst dann catalyst?

    gruss
    nor
     
  5. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
  6. Faith

    Faith Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    293
    Hallo Leuts,

    danke für euren Rat !

    Ich habe mir jetzt die Pro Version gekauft von PowerColor.

    Aber schon tauchen die nächsten Probleme auf !

    Ich kann den neusten Treiber ( 3.7 ) nicht istallieren, den jedesmal wenn ich Ihn installiere u. den Rechner neu starte habe ich immer noch den alten Treiber ( 3.6 ) drauf ! .... Ich weiss mir langsam nicht mehr zu helfen !

    desweiteren hab ich einen Chiptakt von 297 MHz. u. 405 MHz.

    ist das so in Ordnung oder ist das wieder ne Kundenverarsche ? ....

    Aber der Treiber macht mir die größten Probleme, wie gesagt, ich bekomm den einfach nicht installiert, egal was ich mache !

    Faith
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hi Faith,

    ich bin auch Kokomikos Meinung.

    MfG
    Gamer3000
     
  8. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Faith,

    hör auf Chris und tausche die Karte gegen eine 128 MB pro-Version! Du hast viel viel mehr vom höheren Takt als dem großen Speicher (der nur bei FSAA bei hohen Auflösungen was bringt)! ;)
     
  9. Faith

    Faith Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    293
    Hallo Nor,

    danke für deine Antwort :) !!!

    ich habe jetzt mal folgendes gemacht, ich habe die Karte etwas hochgetaktet u. ich merkte, dass die Grafik glätter geworden ist, aber das Bild im gesamten unstabiler geworden ist.

    Mein Fazit, ich werde die Karte morgen wieder zurück geben, da ich mich verarscht vorkomme :mad:

    Faith
     
  10. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi

    die 9600 ist ca 20% schneller als die 5200er

    gruss
    nor
     
  11. Faith

    Faith Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    293
    Danke erstmal für deine Info :-) !!!

    Kannst du einem unerfahrenen Grakinutzer erklären, was das heisst:

    Chiptakt: 325 MHz


    RAMDAC: 1. RAMDAC: 400 MHz
    2. RAMDAC: 400 MHz


    also so wie ich das verstanden habe, kann ich von 189 MHz. schon auftackten auf 200-300 MHz. dazu habe ich ja von ATI ein Programm, dass sich REDLINE nennt.

    Kannst du mir da helfen ? wäre lieb :-)

    nochwas,

    im moment ist die Radeon 9600 Pro in den Städten kaum zu finden. Und ich bin ja kein Powerzocker.

    Ich denke die Graki, die ich habe ist schon gut, besser als die FX 5200 oder ? .... was meinst du ?

    Faith
     
  12. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    also ich hab nochmal nachgeschaut und da steht, dass sowohl die 128MB als auch die 256MB des 9600 nonPro nur 200Mhz im Speichertakt haben. Erbärmlich wenig. Die Pro-Version hat 300Mhz im Speicher und 400Mhz im Grafiktakt.
     
  13. Faith

    Faith Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    293
    Hi,

    das ist die Karte die ich habe:

    Typ: AGP

    unterstützte AGP-Standards: AGP 2x
    AGP 4x
    AGP 8x




    Grafikprozessor: ATI Radeon 9600


    Chiptakt: 325 MHz


    RAMDAC: 1. RAMDAC: 400 MHz
    2. RAMDAC: 400 MHz




    Auflösungen: 640x480 16 Mio 200 Hz
    800x600 16 Mio 200 Hz
    1024x768 16 Mio 200 Hz
    1152x864 16 Mio 200 Hz
    1280x1024 16 Mio 160 Hz
    1600x1200 16 Mio 120 Hz
    1920x1440 16 Mio 90 Hz
    2048x1536 16 Mio 85 Hz



    Speicher: Kapazität: 256 MB
    Typ: SDRAM-DDR
    Taktfrequenz: 400 MHz




    Unterstützung für MPEG2 Wiedergabe: Ja


    Ausgänge: 1 x VGA, 1 x DVI, S-Video


    Treiber: Windows 98
    Windows 2000
    Windows ME
    Windows XP



    Zubehör: ohne Zubehör


    Bemerkungen: mit Kühlkörper, ohne Lüfter


    Weitere Infos: unterstützt AGP 8x, OpenGL, DirectX 9, folgende Ausgabeoptionen sind möglich: VGA, DVI, S-Video, VGA+DVI, VGA+S-Video, DVI+S-Video


    wegen dem Speichertakt so die ATI-News schafft die Karte 400 MHz. Da 256 MB ... so hab ich das verstanden !

    http://www.ati-news.de/HTML/Berichte/Sapphire/R9600/Sapphire-R9600-Seite1.shtml


    Und eingestellt ist sie bei 189 MHZ. u. so wie ich das verstehe, kann ich die ganze Bandbreite ausnutzen !


    Ich kann das angeblich dementsprechend an der Karte selber durch RedLine, das bei der Karte dabei war ändern.







    Faith
     
  14. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Finger weg von PowerStrip, die Garantie ist dann im Arsch!!! Aber nur 189Mhz im Speichertakt??? Da wurdest du aber bitter verarscht. Das ist ewig wenig!!! Ich sag nur noch eins: UMTAUSCHEN und zwar gegen ne Pro mit 128MB!!!
     
  15. Faith

    Faith Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    293
    Hi Leuts,

    die neusten Treiber hab ich drauf, Catalyst 3.7 .... aber es ist nicht besser geworden !

    Jetzt hab ich mal PowerStrip drauf, aber ich getraue mich nicht, die Karte zu übertackten, den ich hab schiß, diese kaputt zu machen !

    Im moment liegt der Grafikchiptackt bei 324 MHz u. der SPeichertakt bei 189 MHz ...... u. das bei 800x600

    ich kann jetzt natürlich Hochtakten, bis die Kiste qualmt !

    Was soll ich machen ?

    Faith
     
  16. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
  17. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Das wichtigste sind wohl aktuelle Treiber. Zum übertakten kannst Du -> Powerstrip versuchen.
     
  18. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi
    alles auf high setzen unter direkt3d ,den neusten catalyst treiber installieren(3.6-3.7)den patch für tombraider drauf,dann funzt es.

    gruss
    nor
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen