1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon 9600 pro: Virtual GART Treiber

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Manas, 5. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Manas

    Manas Byte

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    95
    Hallo Leute,
    in Getting Started Guide für die Radeon 9600 pro
    steht, daß ein Virtual GART (AGP) Driver installiert werden soll.
    4in1 installiert.
    Auf der Seite vom Motherboard-Hersteller (ATI) nix gefunden.
    Wer kennt sich damit aus?

    Danke
    Gruß
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    wenn Du ein Board mit Via-Chipsatz hast.....ja
     
  3. Manas

    Manas Byte

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    95
    Stimmt, ATI Chipsatz und nicht Motherboard-Hersteller.
    Danke.

    Zitate aus Getting Started Guide: "Each non-Intel chipset requires the installation of a custom Virtual GART (AGP) Driver".
    Ist damit der AGP-Treiber aus 4in1 gemeint?
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Ich wußte gar nicht, daß ATI Motherboards herstellt...?
    Auf jeden Fall solltest Du eher mal beim Graka-Hersteller nachfragen, was das sein soll.
    Wenn damit der AGP-Treiber gemeint ist, der ist schon im 4in1-Paket von Via dabei.
    Gruß, MagicEye
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Ich wußte gar nicht, daß ATI Motherboards herstellt...?
    Auf jeden Fall solltest Du eher mal beim Graka-Hersteller nachfragen, was das sein soll.
    Wenn damit der AGP-Treiber gemeint ist, der ist schon im 4in1-Paket von Via dabei.
    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen