1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon 9600

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Pinkall2001, 31. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pinkall2001

    Pinkall2001 Kbyte

    Registriert seit:
    19. April 2003
    Beiträge:
    277
    Hallo, brauche Hilfe:
    Möchte meiner Tochter eine neue Graka spendieren. Hab eine Radeon 9600 ausgesucht, aber welche? hier gibt es die SE, pro,xt. Im Rechner meines Sohnes werkelt ein "9600 series" mit 128 MB.So eine sollte es mindestes sein, weil auf diesem Rachner Sims ausgezeichtet läuft. Wie schaut das ranking aus. Verschiede Taktangaben verwirren zusätzlich!
    Danke und Gruß
    Pinkall
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    SE is Schrott. Pro geht noch. XT is besser.
    Welches Board haben wir(deine Tochter) den? Nich daß es eins mit onBoard-Grafik ist, ohne AGP-Slot. Was gedenkst Du auszugeben? Da kämen auch noch andere Karten in Frage.
     
  3. Pinkall2001

    Pinkall2001 Kbyte

    Registriert seit:
    19. April 2003
    Beiträge:
    277
    Danke für die schnelle Antwort. Board ist ein Gigabyte ohne onbord Graka. Wie passt in diese Reihenfolge die Graka meines Sones, die nur als "ATI Radeoan 9600 series" bezeichnet wird, kann mann den genauen Typ irgendwie auslesen oder sehen(auf der GraKa) An die Pro oder XT hab ich auch schon gedacht. Aber auch hier gibt es wieder unterschiedliche Taktraten.
    Will mich bei ebay umschauen, 30- 50 Euro.
    Gruß Pinkall
     
  4. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    die Reihenfolge ist etwas problematisch bei der 9600er Serie. Normal ist folgende(aufsteigend):
    9600SE (64bit Speicherinterface), 9600, 9600Pro, 9600XT.

    Jetzt werden aber sehr häufig runtergetaktete 9600Pro angeboten (meist von Sapphire als Pro Advantage deklariert). Du solltest auf folgende Taktraten achten, bei der Pro (GPU Takt/Speichertakt) 400/300(durch DDR 600) bei der XT (500/300 (durch DDR 600)

    Übrigens bringen 256MB speicher keinerlei Vorteil, und meide auf jeden Fall Karten mit Bezeichnungen wie EZ oder EN.

    Ich hoffe ich habe dich dadurch jetzt nicht noch mehr verwirrt, ist wirklich nicht ganz einfach.

    Als Beispielkarte für eine Pro die okay wäre habe ich mal die hier rausgesucht.


    Grüße Jasager
     
  5. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Also, bei dem von mir nicht sehr geliebten Shop Alternate gab es vor 2 Tagen die Asus 9600XT mit 128MB für 57 Euronen.
    Ich habe eine 9600XT128MB und eine 9600XT256MB (beide von Saphire) im Einsatz und bis heute zufrieden.
     
  6. Pinkall2001

    Pinkall2001 Kbyte

    Registriert seit:
    19. April 2003
    Beiträge:
    277
    Danke an alle, sehe jetzt etwas klarer, werd mich mal bei ebay umschaun und auf jedenfall auch mal bei alternate!
    Danke und Gruß Pinkall
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen