1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Radeon 9700 macht Probs! Was nun???

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Hellimax, 29. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hellimax

    Hellimax Byte

    Hi Freaks!

    In der Kiste meiner beiden Söhne werkelt eine Radeon 9700 (Hier der Rest:MSI KT3 Ultra2; Athlon XP 2400+; 768 MB PC2100; 2*HDD EIDE; WINDOWS XP Home Ed. SP2). Seit fast zwei Jahren tut sie nunmehr Ihren Dienst - bislang ohne Probleme.
    Seit gestern nun gibt´s auf dem Bildschirm ´zig horizontale, ganz feine, rosa Streifchen, so daß die Bildinhalte nur noch schemenhaft zu erkennen sind.
    Der Bildfehler ist schon beim Booten, wenn die BIOS-Informationen angezeigt werden, zu sehen.
    Hat jemand ´ne Peilung, was das sein kann???
    Vielleicht lieg´ich ja mit meinem Grafikkartenverdacht falsch und der Monitor ist schuld?

    Vielen Dank im Voraus für Eure Mühe!
    Gruß Bernd!
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Ganz einfach: Mal einen anderen Monitor anschließen. Dann zeigt es sich, wer der Übeltäter ist.
    Gruß Eljot
     
  3. httpkiller

    httpkiller Halbes Megabyte

    hmm... so hats bei meiner 9600 auch angefangen :-/

    also bei mir war der kühler lose geworden, der ja nur mit 2 Plastiksschrauben befestigt ist.

    Warscheinlich hatt die Graka dann bissle gekocht... jedenfalls ging dfes dann solang das se garnimmi anspring... :-(
    ... un mein Ex-Mainboard A7N8X-X hat se glei mitgenomme :-\

    Jetz hab ich ne 6800LE von ASUS un n A7N8X-E Deluxe Gold von ASUS

    >> Perfekt... :D

    prob mal ne andere Graka

    mfg, httpkiller
     
  4. Hellimax

    Hellimax Byte

    Hi Eljot! Hi httpkiller!

    Vielen Dank für Eure schnellen Postings!
    Werd´jetzt ´mal nach dem Ausschlußprinzip vorgehen und versuchen, so den Fehler zu finden.

    Poste dann, ob´s geholfen hat.

    Nochmals vielen Dank!

    Gruß Bernd!
     
  5. Hellimax

    Hellimax Byte

    Hi Eljot! Hi httpkiller!

    Also es war tatsächlich die Graka! Hab ´mal versuchsweise meine 6600gt reingehangen und alles ist in Butter.
    Neue Karte gekauft -> Rechner läuft wieder.
    Damit hat die 9700´er von Sapphire zweieinhalb zugegeben stressige Jahre gehalten.

    Vielen Dank nochmals für Eure Hilfe!
    Bernd
     
  6. httpkiller

    httpkiller Halbes Megabyte

    kein problem :-)

    mfg,
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen