1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RADEON 9800 PRO auch auf 4x AGP?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Michael2003, 4. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Michael2003

    Michael2003 ROM

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    1
    Hi Leute,

    ich kenne mich mit Grafikkarten nicht so gut aus. Mit der in meinem 2 GHz Aldi Rechner war ich bisher zufrieden. Doch seit Splinter Cell und Vietcong muß ich eine neue haben. Ein Media Markt Typ meinte, dass die 9800 pro Probleme mit 4x AGP Boards hätte. Im Internet habe ich daüber aber nichts gefunden. Er hat behauptet, er hätte es gelesen. Bei der Hercules Prophet werden 2x4x8x AGP angegeben. Die Sapphir Atlantis hat nur 8x AGP auf der Packung stehen. Die Frage ist nun: Gibt es Probleme oder nicht? Und würde mir jemand eher zur Hercules oder zur Atlantis raten? Gibt es einen Unterschied? Bitte um dringende Hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilfe!

    Viele Grüße

    Michael
     
  2. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Es gibt keine Probleme, 8x ist abwärtskompatibel... genau so wie USB2.0, etc...!

    gruß. dim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen