1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

radeon 9800 Pro von Hercules! WICHTIG!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Tompo, 19. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    Tag,

    Grafikkarte: Hercules 3D Prophet 9800 Pro

    Komponenten in PC: 2 Laufwerke, 1 Festplatte, MSI KT6 Delta Mainboard, Amd Athlon XP 1800+, Netzteil mit 300 W (Leadman, irgendeine billig-Marke), bei 12 Volt 15 A, 768 MB RAM Infineon PC266

    WinXP Pro


    Problem: Karte erzielt katastrophische Ergebnisse vorallem bei SPIELEN


    Aquamark: ca. 30000 Punkte
    3DMark03: ca. 5110 Punkte

    Max Payne 2: Medium Details bei 1024x768, ohne AA und AF, ruckelt genauso wie meine alte Geforce FX 5200

    Vietcong: Medium Details bei 1024x768, ohne AA und AF, ruckelt auch extrem!!

    Das wars, kurz und knapp. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe übrigens bereits den Catalyst 3.9 und den neuesten Omega Treiber probiert. Auch Boardtreiber und DirectX schon neu installiert.

    Danke im Vorraus
     
  2. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    Ich hab die Spiele danach neu installiert! Da ich mir HL2 sicher hole, bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als gleich nen gescheiten Prozzi und big Ram zu holen. Danke für die Hilfe!!
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
  4. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    @alle

    Bis heute gibts noch kein Prozi welche den 9800erPRO nicht aus bremst.

    Bin auf den Prozi gespannt der dies ermöglicht.
     
  5. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    kann mich auch anschließen.

    ich glaube habe das schon zum 50mal gepostet.

    eine 9800pro bringt erst richtig etwas bei prozessoren wie intel 3ghz ider athlon xp 3000+
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ich schließe mich Nor an. die cpu bremst die graka sehr aus!!

    und die spiele neuinstallieren...;)
     
  7. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    Hallo Tompo

    Dein Problem liegt darin das dein Prozi deine Graka ausbremst.

    Deine testergebnisse sind für den XP1800er gut.

    Allerdings dürften Deine Spiele bei diesen Ergebnissen nicht ruckeln.

    Ich kenne Spiele die nach einen Graka wechsel neu Installiert werden mussten,damit sie sauber liefen.
     
  8. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    @Kokomiko

    Hab bereits ein paar mal schon Treiber deinstalliert, installiert, deinstalliert,...


    @Martin15

    Meine erste Vermutung war auch das Netzteil. Einen ähnlichen Fall kenne ich nämlich von einem Kumpel, nur der hat einen Laptop (Da wird automatisch die Graka gedämpft wenn zuwenig Strom verfügbar ist)



    Wegen Netzteil: Ich glaube das die Karte automatisch 'runterregelt', wenn die zuwenig Saft bekommt. Könnte das stimmen? Ich bitte um eine Antwort der Radeon Besitzer, ich will schließlich nicht das die 400 ? umsonst waren :bet:

    Und die Beschreibung der Karte verwirrt auch ganz schön. Auf der Packung stehen bei den Mindestanforderungen ' Pentium, Athlon / K6 ', aber im Handbuch steht das der Prozzi mindestens FSB333 haben muss! :confused: Ich bitte um Hilfe!!! Ich weiss nicht was ich nun machen soll.


    PS: die Editing Funktion ist nützlich :)
     
  9. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Die 3DMark Ergebnisse sind ein bißchen zu niedrig (ich kriege mit einem XP 2500+ über 5500).

    Ein Tipp zum Installieren von Grafiktreibern: Generell erst den alten Treiber deinstallieren, booten, neuen Treiber installieren, booten!

    Du solltest also auf jeden Fall versuchen, den Cata 3.9 zu deinstallieren, neu booten, wieder installieren. So schlecht wie eine GF FX 5200 kann eine Radeon 9800 pro einfach nicht sein. Ich habe selber eine und gerade Chrome damit zufriedenstellend zocken können.

    Wenn Deine Graka nicht genügend Saft vom NT bekommt, meldet sie sich übrigens schon beim Booten.
     
  10. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Lieg wahrscheinlich am Netzteil, 300W ist mindestanforderung(steht auf hercules seite) und du hast ne billigmarke also so gesehen weniger Saft, weniger leistung!!!
    Kann mich auch irren. Also lauf nicht gleich in den Computer Shop :)

    Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen