1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon 9800 SE AIW

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von HAL 666, 21. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HAL 666

    HAL 666 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    21
    Ich brauche eine Info im Bezug der oben genannten GRKA.
    Schreibt bitte nur eure Meinung zu dieser Karte.Testberichte hab ich schon genug gelesen und wollte nur pos/neg bewertungen vom Endverbraucher. :)
     
  2. TwoStroke

    TwoStroke Byte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    73
    Also, ich habe die Karte seit März 2004 Zeit 'drin.
    Als GraKa bin ich durchaus zufrieden, läuft alles prima, Leistungsengpässe erkenne ich keine, mache allerdings auch keine weltbewegenden Spiele. NFS Underground ist so ziemlich das Anspruchsvollste. Frag mich nicht nach Benchmarks oder so.
    Als TV-Karte bin ich aber enttäuscht. Farben empfinde ich eher blass, bei größerem Bild etwas streifig und sehr störempfinlich. Kann mit dem TV-Bild in keiner Weise konkurrieren. Die Software finde ich teilweise unübersichtlich. Benutze eigentlich ausser zum reinen Fernsehen (da habe ich noch keine Altenative) durchweg andere Programme, für's Aufnehmen z. Bsp. Nero VisionExpress. Die Fernbedienung ist soweit ok, ich persönlich komme mir aber eher lächerlich vor, wenn ich sie benutze, da ich direkt am PC sitze.
    In letzter Zeit stürzt mein Rechner ab, wenn ich das TV-Bild im Fenster habe und andere Anwendungen zeitgleich verwende. Das muss nicht unbedingt an der Karte liegen, könnte auch aus der Kombination mit anderen Treibern passieren, ich habe da die Intellipoint-Software in Verdacht. Hab's aber noch nicht ausgetestet.

    Ach ja, der winzige Lüfter ist mit der Zeit deutlich lauter geworden, habe jetzt den VGA Silencer von Arctic Cooling 'drauf.

    Fazit: würde ich mir wohl nicht noch einmal kaufen. Als Zentralruhrgebietler käme für mich heute eine DVB-T- Lösung in die engere Wahl.

    Falls jemand eine gute alternative Software für's TV sehen weiß: bin für jeden Tip dankbar.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen