1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

RADEON 9800SE - schwarzer bildschirm

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von honkeyy, 23. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. honkeyy

    honkeyy Byte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    8
    hi,
    ich habe eine Ati Radeon 9800 SE, mit der in letzter zeit ger nichts mehr läuft.
    zuerst hatte ich win2000 drauf, sowie die standart treiber etc..
    Nachdem ich dann winXP drauf gemacht habe und die treiber aktualisierte schaltet sich nun nach einer gewissen zeit der monitor entweder aus, oder der bildschirm wird schwarz.
    der sound läuft jedoch weiter.
    Zwischendurch hatte ich auch mal den omega treiber drauf. jedoch auch mit den normalen treibern besteht das problem weiterhin.
    ich habe nun wieder win2000 installiert, doch auch jetzt besteht der fehler noch.
    manchmal kommt dann eine fehlermeldung, die lautet:

    VPU recover hat ihren grafikkarten beschleunuger zurück gesetzt, da dieser nicht mehr auf die befehle des bildschirm-treibers reagierte.

    ich habe einen alten AOC 7 glr!
    jedoch besteht das probl. ja erst seid einiger zeit.
    ansonsten ist mein system ziemlich gut und läuft stabil
    mein manboard is von ASROCK(genau weiss ich jetzt gerade nicht)
    ich habe auch dei windows versionen mehrfach installiert...
    Wäre echt cool wenn mir jemand helfen könnte, da ich sonst alle halbe stunde mein pc neu starten darf...

    Danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen