1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon VE PCI

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von poro, 1. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Guten Tach

    Habe vor in meinen Alt-PC (P II 333@380Mhz FSB 75Mhz VIA Apollo Pro-Board 192Mb SD-Ram SiS 6326 Onboardgrafik OS Win98) 'ne PCI-Gafikarte einzusetzen, um die Spieleleistung zu verbessern.
    Die Grafikkarte hat 64 Mb DDR-Ram, keine Ahnung ob das überhaupt funktioniert mit dem Mainboard.
    Die Catalyst-Treiber unterstützen auch PCI???? (bin NV-Nutzer)
    Oder brauche ich da extra Treiber?
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Hab ' jetzt einfach mal draufankommen lassen, und es ging.

    Gibt nur 2 Probleme, zum ersten zeigt AIDA oder Everest 24Mhz GPU-Takt an (bischen wenig???), zum zweiten ist ja noch die OnBoardgrafik da (in der Systemsteuerung entfernt, wird bei jedem Start neu gefunden). Muß ich die Verbindungen auf dem Mainboard lösen? Im BIOS gibt es nur 1st init Display EGA/VGA und 2x Ziffer und Buchstaben(?), kein PCI.


    PS
    Ich habe gegoogelt und geyahoot was das Zeug hält, und erst dann hier gepostet.

    In der Readme-Datei vom wme-catalyst-7-981-040127m-013420c (ist das der letzte?) ist die 7000er aufgeführt. Von PCI steht da aber nichts.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    kompetent gecheckt!!! der catalyst unterstützt sich keine radeon ve mehr. aber für sowas gibts ja auch die "README" (nur als kleiner tipp am rande....)

    GOOGLE

    haben schon oft gehelft

    klick und du weisst bescheid.

    mann...@ admins macht mal nen riesen link zu google

    <-da oder da->

    oder besser noch...nen POPUP!

    THX

    greetz
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen