1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon x800xl

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von sbag1985, 10. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sbag1985

    sbag1985 Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    33
    Hallo will mir villeicht die Radeon x800xl zu tun und hab mich mal umgeschaut und jetzt weiss ich noch weniger als zu vor, da ich etwa 8 mal eine Radeon x800xl gefunden habe, weiss nicht was der unterschied ist von denen und welche zu empfehlen ist und ob alle in einen amd Sockel 939 gehen
    guckst du hier:

    SAPPHIRE Radeon X800 XL, 256MB GDDR3, AGP, Retail TV-Out, DVI

    ASUS Extreme AX800XL/2DTV, Radeon X800 XL, 256MB GDDR3, PCI-Express TV-Out, Video-In, 2x DVI, 392MHz GPU, 700 MHz Speicher (350MHz DDR3)

    GIGABYTE GV-RX80L256V, Radeon X800 XL, 256MB, PCI-Express, Retail TV-Out, DVI

    HIS Excalibur X800 XL IceQ II, Radeon X800 XL, 256MB GDDR3, PCI-Express VGA, DVI, TV-Out

    HIS Excalibur X800 XL, Radeon X800 XL, 256MB GDDR3, PCI-Express HDTV-Out, DVI

    MSI RX800XL-VT2D256E, Radeon X800 XL, 256MB GDDR3, PCI-Express (8995-020) TV-Out, 2x DVI

    SAPPHIRE Radeon X800 XL, Radeon X800 XL Ultimate, 256MB GDDR3, PCI-Express, Retail (11053-01-40) TV-Out, DVI

    SAPPHIRE Radeon X800 XL, Radeon X800 XL, 256MB GDDR3, PCI-Express, Retail TV-Out, DVI

    Gruss sbag
     
  2. pgC

    pgC Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    887
    Also die GraKas sind alle mit dem Sockel 939 kompatiebel (warum auch das ist ja nur der Sockel für den Prozessor ;) ) das stört die Karten also wenig!! Und was die Karten angeht. . . soweit ich weiß hat die HIS Excalibur X800 XL IceQ II einen anderen (leiseren, leistungsfähigeren Kühler). HIS Excalibur X800 XL das ist die selbe Karte ohne :aua: !
    Diese SAPPHIRE Radeon X800 XL, Radeon X800 XL Ultimate Karte hat (sagt der hersteller) ein bisserl mehr Leisung!! Die Variante SAPPHIRE Radeon X800 XL, 256MB GDDR3, AGP, Retail TV-Out, DVI
    kannst du nur nehmen wenn du ein AGP board hast!!
    Und dann mal wieder ALLE HARDWARE POSTEN!!! :aua:
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Vorsicht! Ultimate heißt bei Sapphire, dass es sich um eine passiv gekühlte bzw. sehr leises Modell handelt. Deswegen hat auch die X800XL Ultimate einen anderen Lüfte rund ist dementsprechend teurer (Da sitzt ein 700er Zalman drauf)!

    Mehr Leistung hat die Karte nicht!

    Die Asus "Extreme" Variante würde ich nicht kaufen, da dieses Model niedriger getaktet wurde!

    Ich würde die Karte von Sapphire nehmen. Zuverlässiger und guter Hersteller. Und wenns leise sein soll, dann nimm die Ultimate Edition!
     
  4. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Dem kann ich nur zustimmen... hatte die letzten 4 GraKas von Sapphire (Radeon 9500, 9600PRO, 9800PRO, X800XT) und bin voll zufrieden damit... Einbauen, loslegen, Spass haben...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen