1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon9600SE/Lüfter von P II aufsetzen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von deadman12, 13. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deadman12

    deadman12 ROM

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6
    :) Mein Problem:

    Meine Sapphire 9600SE Grafikkarte ist nur passiv gekühlt, und wird beim Zocken heiß. Nun habe ich einen Lüfter vom P II bekommen, dieser passt eigentlich sehr gut, aber ich brauche eine befestigungsmöglichkeit.

    Nun meine BITTE.

    Hat jemand schon die selbe Idee gehabt, und hats erfolgreich geklappt, dann bitte schickt mir bilder oder tipps die ich nachbauen kann, damit ich meine Grafikkarte gut Kühlen kann.

    PS. Hatte schon einen Lüfter (Arctic Cooling ATI Silencer 1 Rev. 2) dieser passte nicht, da ein Kondensator im Weg war.
     
  2. PM_siggi

    PM_siggi Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    174
    Hallo

    Mit PII lüfter meinste einen 40x40x10mm oder ???
    Ich hatte mal ne 9200SE (LANGSAM :D )hab einfach
    nen PII Lüfter auf den Kühlkörper raufgeschraubt und fertig :cool:

    bei der 9200SE war gleich noch ne buchse für den lüfter
    auf der Graka :D hab den gleich da angeschlossen :-)

    mfg Philipp :)
     
  3. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Wenn die Kühler lamellen zu weit auseinander sind kann man den
    Lüfter leider net festschrauben. Also wenns gar nicht geht würd ich tesa-film nehmen :cool: :D
     
  4. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    mit tesa würde ich da nicht ran gehen

    hol dir lieber n rolle "leukosilk " aus der apotheke
    das is nicht soo hitzeempfindlich wie tesa und hat auch ne bessere klebekraft
    das ablösen is damit auch leichter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen