1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Radeon9800 an thomson LCD über DVI

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von GaYm0r, 4. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GaYm0r

    GaYm0r Byte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    9
    Hallo ich hoffe ihr könnt mir hefen habe ein Thomson LCD TV mit hdcp fähigen dvi eingang.Ich bekomme kein Bild über den DVI eingang, mein iyama TFT läuft 1a übern dvi.Sobald man ja ein MonitorX anschliesst sieht man ja im ATI cat Controll Center wo und ob ein Gerät angeschlossen ist beim Thomson passiert nichts. Hab das ganze auch mal mit nem Laptop getestet am DVI auch nichts woran könnte das liegen ? Die tage bekomme ich von der Firma wo ich den TV gekauft habe einen DVD Rekorder mit DVI mal ausgeliehen obwohl ich jetzt schon wetten könnte das es auch nicht funktioniert. Einer ne Idee oder das gleiche Problem ??
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  3. GaYm0r

    GaYm0r Byte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    9
    Ich kann bei meiner 720p aktivieren nutzt auch nichs hat aber damit nichts zu tun?
    Am Thomson kann ich den DVi auf Video und PC umstellene bringt auch nix - ?

    Bekomme die Tage neuen PC mit ner X800 pro mit 2 mal DVi hoffe das es da geht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen