Rätselhafte Abstürze n Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von qUArtEx, 5. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. qUArtEx

    qUArtEx Byte

    Registriert seit:
    27. November 2000
    Beiträge:
    32
    Nach mehrmaliger Neuinstallation von Win98SE, bei denen alles reibungslos und fehlerfrei von statten ging, bleibt der PC beim ersten Mal nach der Installation bei der Bildschirmerkennung hängen. Es funktioniert weder die Tastatur noch die Maus, noch sonst irgend etwas. Das Komische and der Sache ist, dass bis zu diesem Zeitpunkt alles einwandfrei funktioniert hat. Auch bei im DOS oder in der Setup-Umgebung läuft alles optimal. Erst beim ersten Hochfahren nach der Installation passiert dies. Ich habe auch schon das RAM von meinem 2-PC versucht, eine andere Festplatte, eine ander AGP-GrKa sowie die GrKa onBoard, anderer CPU. Immer das selbe Ergebnis. Außerdem funktionieren die Tastatur sowie die Maus an anderen PC\'s einwandfrei.
    Hauptausstattung meines PC:
    Mainboard MSI MS6151 (letzte verfügbare BIOS-Version)
    CPU Intel Pentium II 450 (und 350)
    3 x 64MB SDRAM 100
    Creative ES1371 Sound onBoard
    Riva TNT AGP 16MB (sowie ATI 3d Rage Pro onBoard)

    Vielleicht kann mir jemand sagen, was das Problem sein könnte...

    mfg, qUArtEx
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen