Rätselhafter Ordner nach Installation SP2

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von saxon8027, 8. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. saxon8027

    saxon8027 Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    57
    Tach, alle zusammen. Ich habe vor paar Wochen SP 2 installiert und eigentlich seitdem keinerlei Probleme. Nach der Installation fand ich im Ordner "Eigene Dateien" plötzlich einen seltsamen Ordner mit dem tollen Namen "9289d907aa31d17ca851d2". In diesem befindet sich ein weiterer 9,01 MB großer Ordner namens "i386", der seinerseits mit 5 weiteren Ordnern und etwa reichlich 185 Dateien gefüllt ist, die die Endungen "sy", "dl", "ex", "ch" oder "js" haben. Was immer dieser Ordner für eine Aufgabe hat - ich will ihn dort nicht haben, traue mich aber nicht heran, denn wie gesagt, mein System läuft tadellos. Außerdem befinden sich meine "eigenen Dateien" nicht auf "C", sondern einer reinen Datenpartition. Kann mir jemand sagen, was dieser Ordner für eine Aufgabe hat, bzw. ob ich ihn gefahrlos nach "C" verschieben kann?
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo saxon8027

    Verschieb den Ordner doch mal auf eine andere Partition (falls vorhanden) oder in ein anderes Verzeichnis. Falls beim Neustart keine Fehlermeldung auftauchen und das System nach einigen Tagen immer noch fehlerfrei läuft, dann kannst du den Ordner bedenkenlos löschen.

    Gruß
    Nevok
     
  3. saxon8027

    saxon8027 Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    57
    Ich habe auf der internen Platte zwei Partitionen "C" (System) und "D" (Downloads) sowie eine externe Platte mit "E" (Daten). Dorthin habe ich auch meinen Ordner "eigene Dateien" verschoben und dort wurde auch dieser seltsame Ordner generiert. Ich werd ihn mal auf der obersten Ebene von "C" plazieren, mal sehen, was passiert. Image von "C" habe ich vorher angelegt, es kann also nicht viel passieren. Was mich interessiert, ist nur, ob jemand auch diesen Ordner nach der SP2-Installation gefunden hat. Aber löschen? Über 9 MB Daten bilden sich doch nicht aus Spaß und haben doch sicher irgendeinen Sinn. Es ist ja nicht so, daß ich damit jetzt ein Riesenproblem habe, ich möchte einfach nur mal wissen, warum und wieso. Ich kann doch nicht der einzige sein, dem das passiert ist.....
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das ist an sich der Ordner, in den beim SP2 temporäre Dateien auf der Root-Ebene gespeichert werden und der nach dem erfolgreichen Update ab sich gelöscht wird. Da scheint bei dir was schiefgelaufen zu sein.Du kannst ihn in jedem Fall löschen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen