1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Raid 0/1

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von timbo16, 22. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timbo16

    timbo16 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    216
    Hallo

    Kurze Verständnisfrage:

    Wenn man ein Raid 0/1 hat, dann hat man ja zwei HDDs die gestrippt sind und sich wie eine große HDD mit gleicher Kapazität verhält. Also z.B. 2 x 60 GB ist dann wie eine 120 GB Platte mit schnellerem Zugriff.

    Wenn man dann das selbe noch mal mit 2x60 GB Platten macht und die dann mit den ersten spiegelt, dann hat man ein Raid 0/1.

    So zur Frage: Müssen die Platten exakt die selbe Größe haben, bzw. sogar baugleich sein?

    Könnte man (sinnvoll oder nicht) ein Raid 0 (2x60 GB) mit einer einzelnen 120 GB Platte mirroren und so ein Quasi Raid 0/1 machen? Etwas ausergewöhnliche Frage.

    Danke schon mal.
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen