1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Raid 0 mit 2 SATAII HDDs

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von pejo, 15. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pejo

    pejo ROM

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,
    mal ´ne Frage zu Raid 0.
    Ich will mir ein nForce4-Ultra Board kaufen. Das hat einen SATA II Raid Controller.
    Also dachte ich gleich noch 2 SATA II Platten dazu kaufen und schon habe ich einen superschnellen Raid 0-Verbund.
    Nun sagte man mir (Auskunft des Mainboardherstellers Epox), daß 2 SATA II Platten im Raid 0 aber nicht schneller sein als eine, da sich die beiden die verfügbare Bandbreite eh teilen müssen.
    Laut Auskunft von Samsung allerdings stimmt das nicht, man hat sehr wohl einen Geschwindigkeitsvorteil.
    Hat einer von Euch vielleicht den totalen Durchblick und kann mir sagen was nun stimmt.
    Mit besten Dank im Voraus
    Peter
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich denke, die Auskunft von Samsung ist korrekt.Durch das parallele Schreiben/Lesen auf zwei Platten erhöht sich natürlich auch die Geschwindigkeit.Auf einem anderen Blatt steht die theoretische Geschwindigkeit von 3 Gbit/s für SATA II, da ohnehin nur ein Teil der Schnittstellengeschwindigkeit von SATA genutzt werden kann. Siehe auch hier :

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/62189
     
  3. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    http://www.tecchannel.de/storage/grundlagen/401665/index5.html
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen