1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Raid 1 Formatierungsproblem

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Plattenputzer, 2. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Plattenputzer

    Plattenputzer ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich bin mit meinem Latein am Ende. Habe mir vor kurzem 2 Maxtor 7V300F0 (300 GB) gekauft und einen PCI Raid Controller mit Silicon Image 3114 Chip. Wenn ich nun ein Raid 1 aufsetze und das entstandene Laufwerk in der Datenträgerverwaltung mit NTFS formatieren möchte, dann bricht er bei 100% mit dem Fehler "Die Formatierung wurde nicht fehlerfrei durchgeführt" ab. Die Platten einzeln mit NTFS zu formatieren geht. Ebenso kann ich das Raidset mit FAT32 formatieren. Aber das Raidset mit NTFS zu formatieren geht nicht. Ich habe bereits das neueste BIOS auf den Controller gespielt, sowie den neuesten Treiber dafür installiert. Laut Maxtor Kundendienst ist auch die neueste Firmware auf den Platten.

    Mein System:
    WinXP Professional SP2
    AthlonXP 2000+
    Asus A7V333
    512 MB RAM
    Geforce Ti 4200
    2 Western Digital 80 GB Platten am Onboard Raid Controller im Raid 0
    Soundblaster Live
    Netzwerkkarte
    TV-Karte

    Bin für jede Hilfe dankbar!
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hast du das einmal am Onboard Raid Controller getestet, funktioniert es da ?
     
  3. Plattenputzer

    Plattenputzer ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Das Problem ist: Der Onboard Controller ist IDE. Die Controller Karte ist SATA. Sorry, hab ich vergessen, zu beschreiben.
     
  4. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Jumper die Maxtor-Platten mal auf 1.5Gbit (150MB/s)
     
  5. Plattenputzer

    Plattenputzer ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Ich glaube ich habe das Problem in den Griff bekommen. Wenn ich die Festplatten vom Onboard Controller abklemme, geht es.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen